Satellite
Show on map
  • Day7

    Tag 2 in Singapur

    August 4, 2019 in Singapore ⋅ ⛅ 29 °C

    Heute ging der Tag etwas durcheinander los. Gestern hatten wir den Kindern versprochen, dass wir heute nach Sentosa zum Baden gehen. Als wir aber gegen 10 Uhr aufgestanden sind war es draußen bewölkt. So haben wir beschlossen, dass wir zu den Riesen Bäumen beim Gardens of the Bay gehen. Wir sind zu Fuß los zur U-Bahn Station als es plötzlich auf zog und heiß wurde. Also wir auf Wunsch der Kids wieder zurück zur Wohnung, uns umgezogen und die Sachen zum Baden eingepackt. Wieder an der U-Bahn Station angekommen stellten wir fest, dass wir nicht mehr genug Geld für die Fahrkarten hatten. Leider konnte man auch nur Cash bezahlen und es war weit und breit kein Geldautomat in der Nähe. Der freundliche Herr am Schalter hat uns erklärt wo der nächste Geldautomat ist und ich bin losgezogen um Geld zu holen. Als ich wieder zurück gehen wollte, hat es plötzlich angefangen zu regnen. Somit war der Plan mit dem Baden wieder dahin. Alle waren schon etwas aufgewühlt. Also haben wir uns mit den Badeklamotten auf den Weg zum Marina Bay gemacht. Dort angekommen sind wir durch die riesen Mall zu den Gardens by the Bay gelaufen. Hier sind wir durch geschlendert und haben dann eine Show angeschaut. Stimmung war wieder entspannter.
    Danach machten wir uns auf die Suche nach dem Childrens Garden. Zu unserer Überraschung war das ein großer Wasserpark und ein großer Spielplatz. Die Kinder waren begeistert. Hier haben wir einige Zeit verbracht und waren froh, dass wir doch unsere Badeklamotten dabei hatten. Danach interessierte sich Benno noch für den Rest des botanischen Gartens . Wir hielten es bis zum Abend aus, wo dann die tolle Lichtershow mit Musik bei den Bäumen war. Dieses Spektakel darf man sich bei einem Besuch der Gardens by the Bay nicht entgehen lassen. Es war toll anzusehen. Den Cloud Forrest und die Halle mit den vielen Orchideen haben wir wegen des hohen Eintrittspreises nicht besucht, die Zeit ging ohnehin sehr schnell vorbei.
    Read more