Satellite
Show on map
  • Day246

    Drama in Esperance

    May 12 in Australia ⋅ 🌙 14 °C

    Oh man, oh man. Da ist uns doch bei der Ankunft in Esperance am Freitag tatsächlich ein Schlauch vom Kühlsystem kaputt gegangen. Der laufende Keilriemen hat ihn aufgeschlitzt. Glück im Unglück also, dass uns das nicht die letzten Tage im Nichts passiert ist. 🙈 Also mussten wir ersteinmal eine Zwangspause einlegen und zu allem Übel noch feststellen das eine Maus es sich bei uns im Auto gemütlich gemacht hat (wir nannten sie Monika). Neben den ganzen Besorgungen haben wir dann Esperance zu Fuß erkundet. Den Sonnenuntergang kann man super vom Rotary Lookout anschauen und auch der Weg an der Esplanade mit dem leider kaputten Jetty ist sehr schön. Esperance ist definitiv ein kleines schönes Örtchen, das wohl zur Hochsaison vor Urlaubern nur so platzt.
    Heute haben wir dann neben dem neuen Schlauch auch noch einen neuen Schlauchanschluss eingebaut, denn der alte war so abgebrochen und verrostet, dass uns das anders nicht sicher vorkam. Nachdem wir mit unseren Mechaniker-Künsten zufrieden waren wurde noch eine Runde Minigolf gespielt. Ich habe leider verloren und musste dann unser erstes richtige Eis in Australien bezahlen.🍦
    Auch unser Monika-Problem hat sich heute spät Abend erledigt. 🐀 Nachdem sie die Nacht zuvor das Marmeladen Toast so von den zwei aufgestellten Fallen stibitzen konnte, hat es heute mit dem Nutella Toast nicht so einfach geklappt. Somit können wir morgen mit laufendem Auto und ohne blinden Passagier weiter reisen. 😁
    Read more