Joined May 2018 Message
  • Day25

    Heimreise

    June 2, 2018 in the United States ⋅ 🌙 16 °C

    Heute stand nach 3,5 Wochen unsere Heimreise an.
    Wir hatten bis spät in die Nacht noch Koffer gepackt und hofften, dass wir trotz des Übergewichts so durchkamen.
    Vorher machten wir uns aber noch auf den Weg Richtung Golden Gate Bridge. Der Weg führte schleppend durch die Innenstadt und die Demonstration gegen Waffen auf der Brücke machte die Verkehrssituation nicht besser. Dafür konnten wir die Brücke bei strahlendem Sonnenschein völlig ohne Wolken sehen.
    Danach führte unsere Reise über Oakland und einem letztem Besuch im Walmart an den Flughafen von San Francisco.
    Der Heimflug ging fast pünktlich raus und war ein angenehmer Nachtflug.
    Nach der überpünktlichen Landung in München kamen wir nach einem weiteren Flug erschöpft in Düsseldorf an.
    Der Heimweg mit dem Auto war dann nach der ganzen Fahrerei in den USA nur noch ein Katzensprung.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day24

    Half Moon Bay

    June 1, 2018 in the United States ⋅ 🌙 17 °C

    An unsrem letzten vollen Tag in den USA wollten wir nochmal an den Strand.
    Wir fuhren nach Half Moon Bay, einen kleinen Örtchen am Pazifik.
    Dort angekommen aßen wir erstmal bei der Half Moon Bay Brewing Co. zu Mittag.
    Nach Burger und Bier ging es weiter an den Half Moon Bay State Beach.
    Wir fanden eine Stelle, an der ein keiner Bach in den Pazifik fließt und Levi nutze die Chance und sprang mit Klamotten direkt ins Wasser, welches zum Glück nicht so kalt wir befürchtet war.
    Nach ein paar Stunden am Strand ging es zurück zum Hotel, wo wir natürlich die kostenlose Weinprobierstunde ausnutzten.
    Den Abend verbrachten wir wieder mit Kofferpacken, am nächsten Tag sollte es ja schon zurück nach Deutschland gehen.
    Read more

  • Day23

    Shopping

    May 31, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute wurde noch mal die letzte Chance auf Shopping genutzt. Mittlerweile haben wir so viele Klamotten, Souvenirs und Süßigkeiten gekauft, dass wir schon einen extra Koffer bei Lufthansa angemeldet haben. Da kam es auf mehr oder weniger jetzt auch nicht mehr an.
    Den Abend verbrachten wir schon mal damit die ersten Koffer zu packen.
    Read more

  • Day22

    San Francisco

    May 30, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 11 °C

    Heute stand San Francisco auf unserem Plan. Da wir unser Boot nach Alcatraz für 11 Uhr gebucht hatten machen wir uns schon früh auf den Weg nach Downtown.
    Die Fahrt nach Alcatraz dauerte nicht lange und schon nach 10 Minuten waren wir auf der ehemaligen berüchtigten Gefängnisinsel angekommen, die mittlerweile als Nationalpark verwaltet wird. Die Tour durch den Zellentrakt war sehr gut gemacht und da die Tour auch auf Deutsch war hörte auch Levi aufmerksam zu.
    Nach der Tour genossen wir noch die Aussicht auf San Francisco und beobachteten die nistenden Seevögel, die sich, nachdem die Insel verlassen worden war, in allen Bereichen ausgebreitet hatten.
    Zurück auf den Festland ging's zum Pier 39 um Souveniers zu kaufen und Seelöwen zu gucken, die dort auf Pondons in der Sonne liegen. Von dort hatten wir auch einen guten Blick auf die Golden Gate Bridge. Sie war ausnahmsweise nicht im Nebel sondern sogar im Sonnenschein, allerdings stürmte es ganz schön.
    Danach besorgen wir uns am Fishermans Warf Krabben und Schrimps.
    Als letzter Punkt an diesem Tag standen die berühmten Cable Cars auf dem Programm.
    Read more

  • Day21

    Whale Watching in Moss Landing

    May 29, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 12 °C

    Heute sollte es zu unserer letzten Etappe nach San Francisco gehen.
    Wir hatten uns spontan überlegt Whale Watching zu machen und von Moss Landing aus zu starten.
    Caro, Julia und Levi fuhren auf den Pazifik ging hinaus, während Michael und Eli (man durfte erst ab 3 Jahren mitfahren) an Land blieben.
    Die drei Walbeobachter erlebten einen schönen Nachmittag auf dem Schiff und sahen neben Seelöwen auch zwei Buckelwale. Ein einmaliges Erlebnis.
    Michael und Eli verbrachten den Nachmittag am Salinas State Beach und bei einer Dünenwanderung.
    Nachdem das Schiff wieder im Hafen gelandet war und wir uns in einem Fischrestaurant gestärkt hatten, ging es weiter Richtung San Francisco.
    Dort luden wir erstmal das ganze Auto aus, um das Gepäck in den folgenden Tagen für den Rückflug bei zu packen. Erstaunlich was sich in drei Wochen alles in einen Auto ansammelt.
    Read more

  • Day20

    Monterey / Pacific Grove

    May 28, 2018 in the United States ⋅ 🌙 12 °C

    Nach einem Frühstück bei ihop mit reichlich Omlett und Pancakes fuhren wir zunächst nach Monterey, um uns die Cannery Row anzuschauen.
    Die Cannery Row besteht aus ehemaligen Fischfabriken, die nach der Überfischung der Sardinen in Geschäfte, Restaurants und Piers umgewandelt wurden. Unsere Befürchtungen, dass wegen des Memorial Days Geschäfte geschlossen haben, bewahrheitete sich zum Glück nicht. Der Memorial Day (Gedenken an die im Kampf gefallenen Soldaten) wird mehr als Feiertag im wahrsten Sinne gesehen.
    Nach Ende der Besichtigung fuhren wir zum Picknicken und Sandburg bauen an den Strand und konnten bei Pacific Grove sogar trotz des Feiertags ein einsames Plätzchen finden.
    Abends ging es nochmal in eine Mall.
    Read more

Never miss updates of Michael Wieland with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android