Satellite
Show on map
  • Mar18

    Ruhiger Tag

    March 18, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 22 °C

    Hier in Oaxaca geht es noch gelassen und ruhig zu.
    Gleichwohl meinen wir einen Rückgang der Touristenzahl insbesondere aus den USA feststellen zu können. Weniger Gewusel und Betrieb. Kneipen sind weniger besucht. Strassen und Plätze weniger dicht bevölkert. Ab und zu auch Menschen mit Protector buccal ( Mundschutz). Hier schwer zu bekommen, weil eher unbekannt? Die Stimmung insgesamt erscheint weniger überschäumend eher etwas gebremst bei aller Gelassenheit. Die größeren Veranstaltungen sind abgesagt, jedoch ansonsten noch keine wesentlichen Einschränkungen. Wir denken auf leisen Sohlen schleicht
    sich Corona langsam auch in Oaxaca ein.
    Für uns war Linas Geburtstag das Wichtigste. Wir freuen uns aufs Wiedersehen auch mit Justus und Helli und mit allen. Ob uns das nach der Rückkehr gelingt?
    Wir werden , so nix mehr dazwischen kommt, am Dienstag 24.3. in Frankfurt landen und dann hoffentlich per Bahn nach Oberkochen weiterfahren.
    Wir haben noch mit Lückes videotelefoniert , sowie mit Pützi bei Omma. Außerdem mit Ingrid in Hudson telefoniert. Ihr geht es gut, Hamsterkäufe auch dort.
    Mittags nochmal ins Office Aeromexico, nachdem den ganzen Tag vergeblich versucht Callcenter zu erreichen.
    Mit Aerobot gechattet. Der verweist mich auf einen Asesor de viaje, der sich umgehend schriftlich bei mir meldet. Aber den hat wohl der Schlag getroffen oder Burnout. Jedenfalls passiert; NIX.
    Haben wir noch von Lukas erfahren, dass sich Sascha M.
    mit Corona eingelassen hat und jetzt in Erlangen quarantänisiert ist. Gute Besserung.
    Read more