Satellite
  • Day456

    Auf Tauchstation in Aruba

    January 26, 2019 in Dominican Republic β‹… πŸŒ™ 25 Β°C

    Heute, auf Aruba, gehe ich zur Abwechslung mal tauchen,....und das ohne nass zu werden.πŸ˜‰πŸ˜‰πŸ˜‰
    Ich habe mir einen Ausflug auf dem U-Boot Atlantis gebucht, um auch einmal die Unterwasserwelt auf 40 m zu erleben.πŸ πŸ™πŸ¦
    https://www.aruba.com/de/entdecken/atlantis-submarines-aruba
    Ich war schon etwas aufgeregt als es losgingπŸ˜€πŸ˜Š...., Einsteigen in das U-Boot, Platz nehmen vor einem Bullauge und dann immer tiefer absinken....bis auf 134 Fuss, knapp 41 Meter....😲😲😲...und das ganz ohne Druckausgleich....πŸ‘‚πŸ§ž‍β™€οΈπŸ˜‰πŸ˜‰πŸ˜‰
    Wir sahen drei Schiffswracks, ein paar Korallen, einige Papageienfischen, Drückerfische, SeenadelnπŸ πŸ™πŸ¦πŸ¦€πŸš und kleinere Fischschwärme....wahnsinnig viel los war nicht und in dieser Tiefe sah es alles nicht mehr so farbenfroh aus...,aber interessant war es schon. 😊 Jetzt hatte ich das einmal gesehen und meine Neugier war gestillt.πŸ˜ŠπŸ˜€ Nach dem Auftauchen war noch genug Zeit und so fuhren Marc und ich an einen der karibischen Traumstrände der Insel, an den Eaglebeach. Ein weisser Sandstrand am türkisfarbenen Meer, der der drittschönste Strand der Welt sein soll. πŸπŸπŸ–πŸŒŠ
    https://www.aruba.com/de/entdecken/eagle-beach
    Wirklich sehr sehr schön.....der weisse Sand, das türkisfarbene Meer.....Doch den berühmten einzeln stehenden Fofotibaum, mit verdrehten Stamm 🌳🏝 haben wir leider nicht gesehen....πŸ˜” Wir sind an den ganzen SchirmenπŸ–πŸ–πŸ– und Liegen vorbei gelaufenπŸ‘£πŸšΆ‍β™€οΈπŸšΆ‍♂️, bis wir ein Plätzchen ohne zuviel Mensch hatten... 🏝....und müssen ihn wohl übersehen haben.πŸ‘€
    Nach einem Bad in dem wunderbaren Wasser 🧞‍β™€οΈπŸ§ž‍β™‚οΈπŸŠ‍β™€οΈπŸŠ‍♂️war an hinlegen nicht zu denken,....es gab ein Körperpeeling kostenlos.πŸ™„ Mit der Zeit wurde es uns etwas viel, so gesandstrahlt zu werden und fuhren lieber noch einmal für einen Bummel zwischen den pastellfarbenen Häusern nach Oranjestad, der Hauptstadt Arubas.
    https://www.aruba.com/us/our-island/regions/oranjestad
    De Name der Hauptstadt klingt schon etwas holländisch.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Aruba
    Aruba gehört seit 1636 zu den Niederlanden und ist jetzt ein autonomes Land innerhalb des Königreichs der Niederlande.
    Es gehört als überseeisches Land zur EU, das EU Recht findet aber nur minimal Anwendung. Hier wird auch nicht mit Euro bezahlt, sondern mit Aruba Florin.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gebiet_der_Europäischen_Union
    https://rp-online.de/leben/reisen/inseln/auf-diesen-trauminseln-sind-sie-noch-in-europa_bid-14590933#6
    Ein Tag reicht definitiv nicht um Aruba voll erkunden und geniessen zu können. Wir sind uns sicher, dass wir noch einmal nach Aruba zum Urlaub machen zurückkehren werden.😊✌
    https://www.urlaubsguru.de/reisemagazin/aruba/
    Zum Abschied von dieser schönen Insel hatten wir einen grandiosen Sonnenuntergang πŸŒ…πŸŒ„und begleiteten uns zum Sail Away jede Menge Pelikane und FregattvögelπŸ¦…πŸ¦…πŸ¦…πŸ˜πŸ˜
    Nach einem guten Dinner im.Casa NovaπŸ²πŸ•πŸ₯‚ mit Kaspa und Silke aus Tölz, hatten Marc und Kaspa noch einen wichtigen Termin.πŸ“† πŸ˜‰πŸ˜‰πŸ˜‰ Whisky-Tasting stand auf dem Programm.πŸ₯ƒπŸ₯ƒπŸ₯ƒ
    Read more