Satellite
  • Day31

    Lago di Ledro

    May 29, 2018 in Italy ⋅ 🌫 14 °C

    Sarah hatte gewünscht, Marlas Freundin Lotta nebst Eltern am Gardasee zu besuchen, sodass dieser als nächste Zielregion auserkoren wurde. Allerdings hat es uns, vielleicht auch Dank Flos Tipp damals, an den Lago d' Idro zu fahren, eher bewegt, einen kleinen, ruhigen See zu suchen, statt uns in den trotz Nebensaison sicher schon ordentlichen Tumult am großen See zu stürzen; wir würden ihn ja eh beim Besuchen der drei Nippesser sehen.

    Die Wahl ist ohne besonderen Grund, außer den Nähe zum Gardasee, auf den Lago di Ledro gefallen. Dem Lago d' Idro haben wir im Vorbeifahren gewunken, nachdem wir Mailand und Bergamo trotz guter Tipps doch rechts liegen lassen haben. Unser Platz liegt direkt am See, wir haben allerdings - warum auch immer - einen Stellplatz in zweiter Reihe gewählt. Die Düsseldorfer (!) die uns die Sicht dann verbaut haben, haben sich allerdings mit Alt entschuldigt und waren auch sonst ganz patent.

    Den ersten, vollen Tag habe ich für eine Jogging-Runde um den See genutzt, bevor wir die 46km nach Tignale gedüst sind. Auf dem Weg konnten wir Gardasee bestaunen. Bei den drei Kölnern haben wir den Nachmittag gemütlich auf der Terrasse und wurden bestens versorgt. Wieder ein feiner Tag!
    Read more