Satellite
Show on map
  • Day34

    Rio, eine tolle Stadt

    May 20, 2017 in Brazil ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute hat es nicht geregnet.. zwar hat auch nicht die Sonne geschienen aber es war trocken.
    Nachdem wir schon ausgeschlafen hatten waren wir hier im Hotel frühstücken. Das Frühstück besteht aus viel Brot, von süß bis salzig, Früchte, Wurst und Käse, Rühreier, Würstchen, Speck und ganz leckere Käsebrötchen, da ist der Käse im Brötchen drinnen und die sind sowas von lecker. Kaffee, Tee und Säfte gibt es natürlich auch. Danach sind wir zum Strand gelaufen, der ist hier gleich um die Ecke und haben geschaut ob man den Zuckerhut sieht, dessen Spitze war leider total vernebelt aber wir dachten uns trotzdem hin zu laufen um dann weiter zu sehen. Der Weg dorthin erforderte einige Kilometer Fußmarsch. Jedes 2. Auto ist hier ein Taxi aber wir sind Sparfüchse. Nach einiger Zeit sahen wir Schilder und konnten denen bis zum Zuckerhut folgen. Dort angekommen war die Spitze trotzdem noch total vernebelt aber wir beschlossen dennoch mit der Seilbahn hoch zu fahren. Eine Karte kostete 80.00 Real, das sind umgerechnet ca. 22.00 €. Der Ausblick von oben war herrlich. Der Zuckerhut ist kein hoher Berg, gerade mal 396 m hoch. Die Aussicht war super, hin und wieder wurden wir vom Nebel verschlungen der kurz darauf wieder weiter zog um dann wieder aufzutauchen.
    Als wir alles erkundet hatten, liefen wir wieder zum Hotel. Auf dem Weg dahin schauten wir nochmal am Strand vorbei aber die Wellen waren zu heftig und die Sonne schien nicht, da beschlossen wir den Hotelpool auf dem 13. Stock aus zu probieren. Dieser war leider nicht beheizt 😅 war aber auch nicht weiter schlimm. Ich hab die Füße im Wasser baumeln lassen und Vitje war etwas mutiger der ist ganz rein... naja 1.20m tief. Abends sind wir dann, wie jeden Abend auf Essenssuche gegangen. Hatten vorher bei Tripadvisor uns eins ausgesucht, aber das war so voll das wir weiter gelaufen sind bis wir irgendwann vor Erschöpfung uns einfach in eins reinsetzten, bzw. auf die Terrasse. Ach ja, da ich den ganzen Tag schon nach einem Maiskolben schmachte, haben wir dann noch einen geholt.. ich war zwar Papp satt aber das musste sein 🌽 Ich bin hier so begeistert von diesen Straßenständen überall. Das ist so toll, es gibt Popcorn, Obst und Gemüse, Würste und Fleischspiesse und Maiskolben ❤️ und wer weiß was noch alles.
    So aber nun gute Nacht.
    Read more