gemächlich/ruhig/möglichst stressfrei
  • Day122

    Kaikoura

    February 17, 2019 in New Zealand ⋅ ⛅ 17 °C

    Kaikoura ist ein Mekka für alle, die "im-Wasser-lebende-Tiere" sehen wollen und die noch ein paar Dollar für Touren übrig haben 😉. Ich habe sogar den kleinsten und seltenen Hector-Delfin gesehen! Albatrosse sehen so friedlich aus. Wenn es jedoch ums Futter geht kennen sie kein Pardon!
    Auf dem Video ist ein Gruss vom Pottwal.
    Read more

    Gertraud M

    Soo ein wunderschönes Foto!

    2/17/19Reply
     
  • Day118

    Streetart Invercargill

    February 13, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    Hier gibt es erstaunlich viel Streetart!

    Francoise Martinides

    Hallo Irmgard, absolut faszinierend, diese Gemälde an Häusern. Und natürlich auch wieder Natur pur. Es ist schön, wieviel Platz die Neuseeländer haben! Bei uns ist es in der Nacht noch unter Null, aber tagsüber schon frühlingshaft warm. Seit Tagen scheint die Sonne vom blauen Himmel. Man sieht schon die ersten Schneeglöggli in den Gärten. Nun wünschen wir dir weiterhin spannende Reisen! Liebe Grüsse aus Schaffhausen, Françosie und Markus

    2/14/19Reply
    Rosmarie Henes

    Das ist toll!

    2/14/19Reply
    Christina Bandyk

    Danke für die street art bilder! Konntest du herausfinded ob legal wenn es so viel gibt? Wir haben seit neuestem einen banksy in zürich! Geniess den "endspurt" in neuseeland, liebe grüsse

    2/15/19Reply
    2 more comments
     
  • Day118

    Invercargill + Bluff

    February 13, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    Jetzt bin ich ganz im Süden der Südinsel angekommen. Von den 4 Mio. Kiwis lebt ca. 1 Mio. auf der Südinsel und weite Gebiete sind Nationalpark.
    Jede Ortschaft hat ein Museum, wo die Tüchtigkeit der europäischen Siedler verherrlicht wird und die letzte Unterhose ausgestellt ist.Read more

    Christina Bandyk

    Hast du die swiss roll probiert? Nehme an das soll swiss sein wegen der violetten milka.. nur dass die deutsch ist! Tiger skin auch interessant..

    2/15/19Reply
     
  • Day115

    Milford Sound + Doubtful Sound

    February 10, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 19 °C

    Ich bin in Te Anau und von hier aus habe ich zwei tolle Ausflüge gemacht im Fiordland National Park. Urwaldmässig. Kein Beton. Nur Touristen. Die 4 Mio. Kiwis müssen 4 Mio. Touristen bewältigen.
    Die ersten 5 Bilder sind vom Milford Sound, die anderen vom Doubtful Sound.
    Read more

    Paola Ronchetti Stank

    Te la stai proprio godendo!!!

    2/10/19Reply
    Paola Ronchetti Stank

    Fantastico ! Ciao da HH PeR

    2/10/19Reply
    Rosmarie Henes

    Toll , erinnert an norwegische Fiorde.

    2/11/19Reply
     
  • Day112

    Dunedin

    February 7, 2019 in New Zealand ⋅ ⛅ 14 °C

    Das war die Stadt, die ein zweites Edinburgh hätte werden sollen und die auch viele Goldsucher angezogen hatte. Heute sind viele Studenten hier. Und ja alle bewundern den Bahnhof, ausserdem die steilste Strasse der Welt...und Tiere.
    "Herr der Ringe"-Fans oder wer den Film "Good for Nothing" kennt, kennt auch die neuseeländische Landschaft. Beide Filme wurden in NZ gedreht. Und wie alles wird es touristisch kräftig vermarktet.
    Read more

    Christina Bandyk

    Give me some more street art please

    2/6/19Reply
    Francoise Martinides

    Hallo Irmgard, unglaublich, die vielen fast leeren Strände. Bis wann bist du noch in Neuseeland? Pragers fliegen morgen von Australien auf die Nordinsel von Neuseeland. Wer weiss, vielleicht läufst du ihnen ja über den Weg. Wir wünschen dir weiterhin eine erlebnisreiche Reise! Es liebs Grüessli us Schaffhuuse, Françosie und Markus

    2/7/19Reply
     
  • Day110

    Christchurch

    February 5, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 27 °C

    2011 ereignete sich hier ein Erdbeben mit Toten und zerstörten Häusern und viele Häuser mussten später ganz abgerissen werden. Jetzt wird viel gebaut aber die Stadt ist spannend - leider es ist keine sichere Stadt.
    Neuseeland selbst sei das erdbebengeschütteltste Land der Welt überhaupt.
    Read more

    Francoise Martinides

    Hallo Irmgard, das ist ja super spannend, der Wechsel zwischen moderner Stadt, Meer/Flüssen und Gletscher-Bergen. Bis jetzt habe ich immer gedacht, Neuseeland interessiere mich überhaupt nicht. Aber nach all deinen coolen Bildern kriege ich plötzlich Lust auf dieses Land. Wer weiss, vielleicht verschlägt es mich auch einmal dorthin. Letze Woche waren wir in Langwies. Ich war fast jeden Tag auf der Skipiste, jetzt habe ich eine gute Kondition. Leider hatten wir nur an zwei Tagen Sonne, sonst hat es immer geschneit. Die ertrinken fast im vielen Schnee. Ah ja, zweimal war ich zu Fuss unterwegs: Pirigen und Casanna im Fondei. Ich hatte Riesenglück im Fondei. Beim Zurückschlitteln war der Weg zwischen den Galerien von einer Lawine verschüttet worden. Mühsam musste ich über den Lawinenkegel klettern, der Schnee war hart wie Beton. Nicht auszudenken, wäre ich in die Lawine geraten. Da habe ich wieder mal einen Schutzengel gehabt! Wir wünschen dir eine interessante Weiterreise, trage Sorge zu dir! Es liebs Grüessli vo Markus und Françoise

    2/5/19Reply

    Give me more food porn :)

    2/6/19Reply
     
  • Day109

    TranzAlpine & Aoraki/Mount Cook

    February 4, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 28 °C

    Gestern mit dem Zug, "einer der weltbesten Zugfahrten", von Greymouth nach Christchurch quer durch die Südinsel 5 Stunden durch die Alpen gefahren. Diese Fahrt ist wirklich sehr schön.
    Heute lange im Bus gesessen. Ich habe einen Tagesausflug zum Aoraki gemacht. Auch dieser Gletscher ist kräftig am Schmelzen.
    Und dann sieht man in den Feldern diese weissen und braunen resp. schwarzen Punkte: Endlich weiss ich, wo das viele neuseeländische Lammfleisch genau herkommt! Da die Sache mit dem Lammfleisch aber nicht mehr so einträglich ist (jetzt es gibt nur noch 30 Mio. Schafe) hat man auf Milchwirtschaft resp. auf Rinder umgestellt - Betriebe bis zu 50000 Stück.
    Read more

    Gertraud M

    So traumhaft schöne Landschaften, einfach wunderbar!

    2/4/19Reply

    Fleischlieferanten... En liebe Wintergruess us Winterthur

    2/6/19Reply
    Christina Bandyk

    Wunderschöne Bilder

    2/6/19Reply
     
  • Day108

    Greymouth

    February 3, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 19 °C

    Von Nelson nach Greymouth: Das ist eine schöne Strecke zuerst durchs Gebirge und dann ein langes Stück dem tasmanischen Meer entlang, eine sehr wilde Küste.
    Auch hier beklagen sich die Leute über den ungewöhnlich heissen Sommer. Und die Wiesen sind vertrocknet gelb.
    ☺Meine Fotos sind ja alle "Wasser"☺. Aber heute fahre ich durchs Gebirge nach Christchurch, für einmal mit dem Zug.
    Read more

  • Day106

    Nelson

    February 1, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 23 °C

    In AirB&B habe ich als Übernachtungsmöglichkeit für Nelson ein Boot gefunden und gebucht. Bei meiner Ankunft versprach mir der Bootsbesitzer eine Überraschung. Ob es ok sei, wenn ich beim heutigen Training (die Crew besteht aus 5 Personen) dabei sei, es gäbe ein Rennen. So durfte ich an einem wunderschönen Sommerabend bei einer Regatta mit 21 Booten mit dabei sein. Das war supertoll.
    Auch die Überfahrt von der Nordinsel zur Südinsel ist ein Erlebnis. Es ist eine wunderschöne Landschaft.
    Read more

    Aga Pok

    Aaaah, wonderful! Very happy for you

    2/1/19Reply
    Aga Pok

    Can you post more photos, please?

    2/1/19Reply

    Langsam aber sicher werde ich neidig.... Geniess so viel Du kannst !

    2/3/19Reply