Satellite
Show on map
  • Day204

    Zum Aufwachen springe ich in den See - es gibt nichts Schöneres, als den Morgen so beginnen zu lassen! Danach mache ich gemeinsam mit den Jungs Frühstück - die Frauen in der Küche zaubern uns typische Borritos gefüllt mit Bohnen, Avocado, Ei und Tomaten, dazu gibt es einen frischen Ananas-Smoothie. Nachdem wir unsere Backpacks im Storage verschlossen haben, machen wir uns zu Fuß auf den Weg nach Jaibolito, ein kleines Dorf östlich von San Marcos am See. Es ist ein wunderschöner Wanderweg immer mit Blick auf den See und auf und ab - wir sehen bunte Vögelchen, laufen durch sehr arme Dörfer, uns begegnen Kinder und alte Opis schwer bepackt mit riesigen Holzstämmen oder gesammelten Stöcken auf dem Kopf und auf dem Rücken tragend, trinken Kaffee und essen selbstgemachte Nachos mit Guacamole in Jaibolito. Zurück nach San Marcos geht es mit dem Boot für 15Q, wir holen unsere Backpacks im Hostel ab und nehmen wieder ein Boot diesmal aber nach Panajachel für 25Q. Dort finden wir Betten im Dreamboat-Hostel, gehen noch was essen und schlendern über den Markt. Abends chillen wir im gemütlichen Gemeinschaftsraum des Hostels bei guter Musik und netten Leuten. Ich habe mit Eugen ein Video zusammengeschnitten von unsererm Wandertag: https://gopro.com/v/m08ZRod6RqQ38Read more