Satellite
Show on map
  • Day176

    Brass Band, Apothekenmuseum & Voodoo

    February 1, 2018 in the United States ⋅ ☁️ 21 °C

    Mein letzter Tag hat super cool angefangen, als ich zufällig eine Brass Band auf der Straße hab spielen sehen. Das war sooo cool, ich hätte ewig zuschauen bzw. zuhören können! Hab dann sogar Trinkgeld gegeben, was ich ja eigentlich nie mache, aber die waren echt gut!

    Später war ich dann im Apothekenmuseum. Das war zwar klein aber ich fand es richtig interessant (wollte ja früher mal Apothekerin werden; wahrscheinlich genau wegen solchen Vorstellungen, obwohl das damals ja schon ne krasse Angelegenheit war). Besonders der Teil über Hebammen und die verschiedenen Formen der "Medizin" war interessant!

    Danach wollte ich unbedingt noch ins Voodoo Museum, weil ich mir erhofft hatte, bisschen mehr darüber zu erfahren. Allerdings war das ein bisschen enttäuschend und wenn man wirklich gar nichts über Voodoo weiß, auch nicht sehr informativ. Trotzdem hat es eigentlich mein Interesse daran verstärkt. Muss ich mich halt im Internet man schlauer machen ;)

    Zurück im Hostel wollte ich mir eigentlich nur wieder einen schönen Abend machen, doch dann konnte ich plötzlich mein Handy nicht mehr laden. Hab mir dann ein anderes Ladekabel ausgeliehen, ging aber trotzdem nicht. Ein anderer Gast und ein Angestellter vom Hostel haben mir dann geholfen eine Handyreparatur ausfindig zu machen und ich durfte dann vom Handy des einen anrufen und fragen, ob die das machen können. Also um 19 Uhr da noch hingehetzt. Zuerst hat er nicht so den kompetenten Eindruck gemacht. Lag aber vielleicht daran, dass ich bisschen wirr erklärt habe, was eigentlich das Problem ist ^^ Am Ende konnte er jedenfalls die Ladebuchse im Handy austauschen. Hat mich $55 gekostet, aber immerhin kann ich mein Handy wieder benutzen!
    Read more