Fire Vuj

Joined February 2018
  • Day16

    Last day

    October 18 in the United States ⋅ ☀️ 15 °C

    Heute Abend fliegen wir wieder los nach Hause. Weil der Flug erst so spät geht, hatten wir noch fast den ganzen Tag in Chicago Zeit.
    Das Sightseeing Programm hatten wir eigentlich schon bei unserem ersten Besuch abgehakt, deswegen konnten wir den Tag mit einem ausgewogenen Frühstück ruhig angehen lassen 🍩 🍩 😜
    Danach konnten wir noch das gute Wetter genießen und sind durch die Stadt gelaufen. 🌁☀️
    Inzwischen sind wir schon auf den Heimweg!
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day15

    Back to the city

    October 17 in the United States ⋅ 🌙 7 °C

    Heute ging es mit ein paar Shopping Zwischenstopps zurück zu unserem Ausgangspunkt Chicago.
    Außerdem sind wir in den jüngsten Nationalpark der USA gegangen: der Indiana Dunes National Park. Hier liegen ebenfalls wie bei den Sleeping Bear Dunes Sanddünen am See, das Gelände hat aber nicht so viel Wald. Hier konnten wir nochmal ein bisschen ruhiger Zeit verbringen bevor es abends wieder in die Stadt ging.
    Zum Abschluss waren wir in einem super Steakhaus!
    Read more

  • Day14

    Holland in Not

    October 16 in the United States ⋅ ☁️ 9 °C

    Heute hatten wir kein großes Glück mit dem Wetter, der Regen hat uns verfolgt. Also waren wir die meiste Zeit innen um einigermaßen trocken zu bleiben. ☔🌧️
    Ins Nasse haben wir uns in Holland, Michigan gewagt. Hier wurde passend zum Name der Stadt eine echt holländische Windmühle gebaut, mit kleinem Park, Kanal und ein paar holländischen Häusern. 🇳🇱
    Aktuell ist der Wasserstand in den Gewässern hier (also Lake Superior, Lake Michigan und auch dem Kanal) sehr hoch, sodass die Insel der Windmühle so aussieht als ob sie bald untergeht. Eigentlich auch passend zu Holland, wo ja vieles unter dem Meeresspiegel liegt 😜
    Abends waren wir noch mexikanisch essen!
    Read more

  • Day13

    Sleeping Bear

    October 15 in the United States ⋅ 🌧 8 °C

    Heute ging es zur nächsten National Lakeshore-dieses Mal am Lake Michigan. Die Sleeping Bear Dunes National Lakeshore 🐻
    Wie der Name sagt, gibt es Sanddünen und Sandstrände am See. Hier haben wir eine Rundfahrt mit dem Auto gemacht und sind eine Route durch den Sand gewandert. ⛱️🥾
    Weiter ging die Fahrt Richtung Süden!
    Read more

  • Day12

    Upper to lower peninsula

    October 14 in the United States ⋅ ☁️ 7 °C

    Heute Morgen sind wir als erstes zur Pictured Rocks National Lakeshore gefahren. Hier gibt es Sandsteinküsten, schön Wälder und Wasserfälle. Wir waren bei den Munising Falls und beim Miner's Castle, einer Felsformation. Das Wetter war auch endlich nicht mehr so grau! 😎🌊
    Das war dann auch unser letzter Blick auf den Lake Superior, denn es ging weiter nach Süden, über die Mackinaw Bridge auf die lower peninsula von Michigan. Von der Brücke aus sieht man auf der einen Seite Lake Huron und auf der anderen Lake Michigan. Beide sehen riesig aus 🌊😊
    An der Küste des Lake Michigan sind wir durch den Tunnel of Trees gefahren, eines der Highlights im Herbst in Michigan. Allerdings ist der Herbst auf den beiden Halbinseln wohl verschieden schnell und hier sehen die Bäume noch deutlich grüner aus 😄🌳🍃
    Read more

  • Day11

    Fall Time in Northern Michigan

    October 13 in the United States ⋅ 🌧 0 °C

    Hier auf der upper peninsula von Michigan sieht man den Herbst in allen Farben! 🍁🍃🍂
    Wir waren im Porcupine Mountains Wilderness State Park, wo wir sehr schön durch die bunten Wälder gefahren sind, einen tollen Ausblick auf den Lake of Clouds hatten und gewandert sind. 🥾
    Weiter ging die Fahrt nach Marquette wo wir die Nacht verbringen. Auch hier haben wir eine kurze Wanderung gemacht auf den Sugarloaf Mountain. Hier gibt es eine schöne Aussicht auf den Lake Superior in herbstlichen Farben. 🙂🍂Read more

  • Day10

    Back to civilization

    October 12 in the United States ⋅ ☁️ 2 °C

    Nachdem wir heute Morgen das Auto freigeschaufelt hatten, ging es los Richtung Lake Superior.
    Auch wenn es außerhalb vom Wald nicht mehr geschneit hat, war es kein sehr angenehmes Wetter: starker Wind und Schneeregen haben uns entlang der Küste begleitet. Also haben wir nicht so viel Zeit draußen verbracht 🥶😀
    Das Wetter hat allerdings auch besondere Aussichten auf den See ermöglicht! (Siehe Bilder) sieht gar nicht wirklich aus wie ein See, schon fast wie am Meer.
    Read more

  • Day9

    Outdoor adventures

    October 11 in the United States ⋅ ☁️ 2 °C

    Heute war unser Outdoor Tag hier am Gunflint Trail. 🥾🛶🌲🌳💦
    Wir sind verschiedene Trails gewandert, trotz nicht ganz idealem Wetter-es hat recht viel geregnet. ☁️ 🌧️
    Auf der Suche nach Elchen sind wir durch den Wald gefahren, haben aber bisher leider keinen gesehen. Hoffentlich haben wir morgen auf dem Rückweg mehr Glück!
    Nachmittags ging es dann mit Kayaks raus auf den Poplar Lake, der direkt vor unserer Hütte ist. Das hat viel Spaß gemacht 🤗🛶 zum Glück sind wir relativ trocken geblieben, denn über den Tag ist es ziemlich kalt geworden und für die Nacht ist sogar Schnee vorhergesagt. ❄️
    Den Abend haben wir schön ausklingen lassen mit Steak und Kartoffeln (man kann draußen den Gasgrill benutzen und die Kartoffeln waren aus der Mikrowelle!)
    Read more

  • Day8

    Drive to the Wilderness

    October 10 in the United States ⋅ ☁️ 14 °C

    Heute steht was besonderes an: wir sind heute Nachmittag in der Boundary Waters Canoeing Area Wilderness angekommen. Wie man auf der Karte erkennen kann, irgendwo im Nirgendwo kurz vor Kanada 😃🇺🇸🇨🇦
    Mehrere Stunden sind wir auf wenig befahrenen Straßen gefahren: erst am Lake Superior entlang, und dann den Gunflint Trail vom See weg. Hier schlafen wir in der Big Bear Lodge 🐻
    Nachmittags haben wir dann auch die ersten kleinen Wanderungen unternommen, von denen man einen tollen Ausblick auf ein paar der unendlich vielen kleinen Seen und die herbstlichen Wälder hatte 🙂🍁🍂
    Read more

Never miss updates of Fire Vuj with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android