Satellite
  • Day11

    Lake Korossion / BBQ bei Stevens

    September 22, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 26 °C

    ,,Die Männer an den Strand und Ute quer durch's Land". Die Männer hab ich abgesetzt und bin die Westseite Richtung Süden. Ziel war der Lake Korossion, ein großes Naturschutzgebiet mit Panoramastraße auf einer Seite. Die Fahrt dahin war lustig. Immer wenn es kein Schild richtungsweisend für den Rückweg in die ich dann fahren müsste gab, habe ich mich umgedreht und ein Foto gemacht. Ohne Navi war das echt einprägsam😊 Vorbei an einer Burgruine, vielen schönen Aussichtspunkten, an Gebäuden, wo die Fantasie dir schöne Momente schenkt, an einer Großgärtnerei mit herrlichen Pflanzen und Früchten. Hab mir in aller Ruhe angesehen, wie mühsam Oliven geerntet werden, mir eine Tüte voll Kaktusfeigen gekl....gepflückt, an einer Farm gehalten, mit sehr freundlichen naturverbunden Korfioten und ein Glas Honig gekauft. Am Lake konnte ich die ,,Panoramastraße" leider nur ca. 500m mit dem Auto fahren. Für den Weg weiter nur mit Allrad. Es war ok. so. Viele Brutstätten für Vögel etc.. Ein einziges Zirpen und Piepsen. Sogar Flamingos konnte ich beobachten. Nochmal schnell zum Meer und zurück zu den Männern, die sich von einen herrlichen Sonnenuntergang (immer wieder schön) verzaubern ließen. Um 20:00h haben wir zum BBQ zu Stevens on the Hill getroffen. Fantasievolles, frisches, qualitatives, quantitatives mediterranes BBQ-Büfett mit einer herrlichen griechischen Gelassenheit, wo der Koch/ Grillmeister noch 'ne Kochmütze trägt. Ein Augenschmaus und der große Grill hat die Nase bedient. Immer wieder gab' was zu entdecken, ob bei den Salaten, Obstkreationen, Dips oder Nachspeisen. Beim Fleisch fehlte den Männern das Rindersteak.Read more