Satellite
Show on map
  • Day16

    Koyasan - Ruhe und Beschaulichkeit

    August 6, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 26 °C

    Mein letzter grosser Reisetag in Japan: Kyoto -> Osaka -> Hashimoto -> Gokurakubashi (Standseilbahn) -> Koyasan Station (Bus) -> Koyasan. Dabei ca. 900 Höhenmeter überwunden.
    Koyasan ist eine der heiligsten Stätten in Japan, da sich hier das Mausoleum von Kobo Daishi befindet, der 816 den Shingon-Buddismus gründete. In der Region befinden sich heute auf ca. 6 Quadratkilometern 117 Klöster, in 52 kann man übernachten (Shukubo genannt). Das Foto zeigt nur einen Teil. Dafür, das es hier so viele Klöster gibt, sind im Stadtbild sehr wenige Mönche zu sehen
    Ich habe im Tempel Fukuchi-in übernachret, d.h. das erste Mal auf einem Futton geschlafen, Morgenandacht um 6:00 und japanisches Frühstück. Eine schöne Erfahrung und viel Ruhe und Beschaulichkeit.
    .
    Read more