Satellite
Show on map
  • Day9

    Bellyak

    July 30 in Slovenia ⋅ ⛅ 25 °C

    Heute hiess es ausschlafen, denn der Regen von gestern Abend hielt immer noch an. Dann gab es ein gemütliches Frühstück...wobei ohne Kaffee war es nicht ganz ein Frühstück. Die Batterie entschied sich kurzerhand, dass sie leer ist und wir hatten keinen Strom mehr. Auch das sehr professionelle Rumschrauben von uns brachte keine Lösung. Also gab es Frühstück ohne Kaffee...

    Dann gingen wir auf ein Autotürli, damit sich die Batterie (hoffentlich) wieder auflädt. Das tat sie auch tatsächlich. Nach einer kurzen Shoppingtour entspannten wir uns auf dem Camping.

    Um 15 Uhr trafen wir Gul vom Alpin Activty. Er stattete uns mit Neopren, Wasserschuhen, Helm und Handschuhen aus. Wir hatten eine Ewigkeit, um die Sachen anzuprobieren, da alles sehr eng war. Der Fahrer Mike brachte uns an den Startpunkt. Dort quetschten wir uns erneut in den Neoprenanzug. Nach ein paar Anweisungen starteten wir unsere Bellyaktour. Das Bellyak sieht aus wie ein offenes Kanu. Man legt sich mit dem Bauch drauf und steuert mit den Händen. Es war tatsächlich anstrengender als gedacht. Da es wenig Wasser hatte, crashten wir mehrmals einen Stein und kippten beide einige Male.
    Es war auf jeden Fall ein cooles Erlebnis!

    Am Abend gingen wir an der Slowenisch - Italienischen Grenze lecker essen.
    Read more