Satellite
Show on map
  • Day51

    Siem Reap - Angkor Wat

    March 19, 2019 in Cambodia ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute habe ich mich dem Highlight in Siem Reap und eigentlich auch in ganz Kambodscha gewidmet.
    Um 4:30 Uhr habe ich mich aufs Rad geschwungen und bin stadtauswärts zum Archäologischen Park Angkor gefahren.
    Viele denken bei Angkor direkt an Angkor Wat, da dies der bekannteste Tempel bzw. die bekannteste Tempelstadt ist.
    Der Archäologische Park Angkor umfasst aber mehrere Tempelstädte und einzelne Tempel und ist ein riesiges Areal, in dem auch heute noch Einheimische leben.
    Mein erster Weg (nachdem ich mir ein 3-Tages-Ticket gekauft habe) führte mich natürlich zum Angkor Wat, in der Hoffnung dort einen tollen Sonnenaufgang zu erleben.
    Gemeinsam mit hunderten anderen Besuchern wartete ich eine ganze Weile aber der Wolkenschleier direkt über dem Tempel hielt sich hartnäckig. Erst eine knappe halbe Stunde später, als die Sonne höher stand, konnte man sie über dem Tempel sehen.
    Trotz des fehlenden Bilderbuch-Sonnenaufgangs, war es sehr beeindruckend. Der Tempel ist imposant und absolut sehenswert, auch wenn man wie ich, nicht mit den ganzen Details der Khmer-Geschichte vertraut ist.
    Read more