Satellite
Show on map
  • Day163

    Tabriz

    October 16, 2018 in Iran ⋅ ☀️ 20 °C

    Von -50m fahren wir heute auf knapp 2000 m, dann über eine Hochebene (1500 m ) bis nach Tabriz ( 1350m ). Nachdem wir die ersten Berge hinter uns hatten wurde das Wetter immer besser. Aber man merkt schon das wir Herbst haben. Mittags 20 Grad und Nachts 8 Grad.

    Die Berge am Kaspischen Meer sind mit dichten Wald bewachsen, dann auf der Hochebene wird viel Getreide angebaut und die Berge erstrahlen in Grüngelb. Der höchste Berg hier ist 4800 m hoch und ist schneebedeckt. Leider sind immer ein paar Wolken um ihn herum.

    Kurz vor Tabriz werden die Felsen bunt: rot, gelb, braun, grün und schwarz. Sehr schön.

    In Tabriz stehen wir in einem Park und werden wie fast immer sofort mit den Worten: Welcome to Iran, where are you come from? begrüßt. Wir erfahren das hier sehr viel Türkisch gesprochen wird. Und man entschuldigt sich für das Regime, insbesondere das die Frauen Kopftuch tragen müssen.
    Read more