Armenia
Yerevan

Here you’ll find travel reports about Yerevan. Discover travel destinations in Armenia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day168

    Erevan, 2800 Jahre Feier

    October 21 in Armenia

    Unser Stellplatz in Erevan ist an einem Hotel.
    Die Stadt hat etwas über 1 Mio. Einwohner.

    Und heute ist die 2800 Jahr Feier. Abends sind wir mit dem Taxi in die Stadt zum Platz der Republik. Zuerst ein Galakonzert und dann gab es ein Feuerwerk, sehr schön und sehr kurz. Vielleicht sind wir etwas verwöhnt von den Kölner Lichter.

    Es war eine tolle Atmosphäre auf dem Platz.
    Read more

  • Day175

    Genozid Mahnmal

    October 23 in Armenia

    Zizernakaberd, übersetzt heisst das „Schwalbenfestung“, ist ein Denkmalkomplex in Jerewan zum Gedenken der Opfer des Völkermords an den Armeniern1915. Alljährlich am 24. April, dem Völkermordgedenktag, versammeln sich am Denkmal Armenier, um der Opfer des Völkermordes zu gedenken.

  • Day173

    Jerewan

    October 21 in Armenia

    Wir stehen wieder einmal auf einem Hotelparkplatz. Pünktlich zum 2800sten Geburtstag sind wir in Eriwan 😂. Am Abend gab es eine riesige Party auf dem Platz der Republik. In einer urigen armenischen Taverne, im Kellergewölbe, gab es ein tolles Abendessen mit Livemusik.

  • Day11

    Yerevan

    July 16, 2017 in Armenia

    The last couple of days have seen us settling into Armenian life. Yerevan was a blessed relief after Tehran... cleaner, more charming and easier to walk around. Yerevan is a mix of early Soviet elegance and later Soviet brutalism. All crumbling and fraying at the edges.
    We spent a couple of days in Yerevan, going on a walking tour, visiting the Armenian Genocide museum and going out to see nearby monasteries, I think we've started to get a sense of it. A few things stood out pretty quickly -
    1 Being the oldest Christian country, monasteries and religion is BIG here
    2 Armenia has been disputed ground for centuries and almost always seems to be under the rule of another power
    3 Armenia has a serious Mercedes fetish - I've never seen so many in my life
    4 And Yerevan takes parks very seriously
    Yerevan gave Tom the opportunity for a beer again - though the first one was a significant disappointment. And for me, it was just a wonderful city to walk around and admire. The street life ramps up after dark, every street seems to be lined with outdoor cafes.

    We also picked up a car - due to confusion our first day wasn't in a Lada *sob* but this was rectified. The car gave us an opportunity to head out to Khor Virap, a nearby monastery. It set against the backdrop of Mt Ararat which is spectacular though with midday sun and a hazy day, it was hard to capture. You'll have to excuse the exposure on these images as well because my little Fuji was struggling in the flat bright light.
    Read more

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Der Ararat!!! Und die ganze Gegend, wunderschön! Die Häuser sind auch auf dem Land schon ganz anders als in Georgien. Mit grossen Steinen gebaut, fast schon Toskanafeeling, wenn es nicht gerade eine Hütte ist. Und dann sind wir da: Yerevan! Schon der Bahnhof sieht aus, wie die meisten wichtigen Gebäude, an denen ich schon auf dem Weg zum Hostel vorbeikomme: monumental, gross, klobig, irgendwie einschüchternd. Und irgendwie auch sehr vertraut, man fühlt sich wie auf der Karl Marx Allee in Berlin. Alles ist offen, weitläufig, frei, und gross. Man selbst fühlt sich immer sehr klein in dieser Stadt. Es ist kaum etwas los. Ich laufe in Ruhe durch die morgendlichen Strassen. Erst um 10Uhr wird hier alles wach.Read more

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Einfach hier sitzen und warten, ob der Gipfel vom Ararat nochmal frei wird- mein Kopf ist wunderbar leer. Langsam füllt sich die Stadt, überall laufen, essen, trinken Menschen, stehen Schlange an den Wasserspendern, unzählige Leute strömen in die Parks und sind sommerlich gelaunt. Heute schau ich mir das nur von Weitem an, bin müde, aber morgen setzt ich mich dazu:)Read more

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Der Platz der Republik, zwei Wohnhäuser und die Kathedrale des heiligen Georg des Erleuchters- wer baut denn so eine krasse Kirche??? Von innen ist sie erstaunlich schlicht, riesig, durchlüftet und sehr angenehm!

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Ich laufe Zickzack durch die Stadt und lasse mich beeindrucken von den Kontrasten. Insgesamt wirkt es hier eher wie das Gegenteil von arm. Es gibt unzählige Boutiquen und schicke Läden, poshe Leute. Die Häuserschluchten sind immer wieder von Grünanlagen durchzogen, die auf Spass für Jung und Alt abzielen. Überall wird ständig alles gewässert. Es ist sauber, in den Unterführungen stinkt es nicht, Fahrräder fahren, Leute unterhalten sich leise, Cafes und Restaurants sind mehr drinnen, sofern sie nicht im Park sind, ich versteh weniger als in Georgien, fast kommt mir Russisch jetzt schon vertraut vor. Ein sehr schöner stiller Ort ist die Blaue Moschee. Der Iran lässt grüssen. Die Touris kommen jetzt auch mehr aus dem Iran und der Türkei.Read more

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Im Park rund um die Oper (schickes Schwarz...?!?) reiht sich eine überdimensionale Cafe-Bar an die nächste, alles extrem schick. So trinkt man hier scheinbar Kaffee. Da bin ich dabei. Mit einem Jazzve.

  • Day12

    Yerevan

    July 21 in Armenia

    Sehr feine Arancini-Reisbällchen im schicken Cafe, die rauchende Frau gab's auch schon in Columbien-wer erinnert sich?
    Den Rest des Tages habe ich mit dem Erklimmen der Kaskaden und dem Blick auf die Stadt verbracht. Selten so klein gefühlt in einer Stadt.

You might also know this place by the following names:

Yerevan, Jerewan, ዬሬቫን, يريفان, İrəvan, Горад Ерэван, Ереван, ইয়েরেভান, ཡེ་རེ་ཝན།, Erevan, یەریڤان, Jerevan, Yerêvan, Γιερεβάν, Erevano, Ereván, ایروان, Yèrèvan, Eireaván, Iereván, ירוואן, Jerjewan, Erevàn, Jereván, EVN, エレバン, ერევანი, 예레반, Êrîvan, Erevanum, Djerevan, Eriwan, Jerevanas, Erevāna, येरेव्हान, Ереван ош, येरवान प्रान्त, Erewan, یریوان, Yiriwan, येरेवान, Jerevani, Јереван, Yérévan, யெரெவான், เยเรวาน, Erivan, يېرېۋان, Єреван, Èrevan, יערעוואן, 葉里溫

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now