Australia
Homebush

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
83 travelers at this place
  • Day3

    Ankunft in Sydney

    February 26, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 29 °C

    wir sind da! Naja mehr oder weniger...
    Heute gegen 18 uhr Ortszeit sind wir nach ca. 22 Stunden Flug in Sydney angekommen. Dort wurden wir von Klaus (Daniels Onkel) in Empfang genommen und sind anschließend zu seiner Wohnung gefahren.
    Dort angekommen haben wir mit seiner Frau und seinem Sohn gegessen.
    Rückblickend waren die Flüge deutlich entspannter als gedacht. Wir haben zwar leicht angeschwollene Füße vom vielen sitzen aber sonst sind wir soweit munter. Auch bei der Einreise gab es nur kurze Verzögerungen, da wir in den Sicherheitschecks zweimal auf Sprengstoff überprüft worden sind. Alles in allem war der Flug aber deutlich entspannter als gedacht.
    Das Bild zeigt den Ausblick aus unserer aktuellen Bleibe. Drei Wohnhäuser teilen sich hier einen Pool den wir in den nächsten 10 Tagen kostenlos Mitbenutzen können.
    Hier in Sydney sind es noch entspannte 30°C. Da lohnt sich das Poolangebot natürlich noch🏝️.
    Read more

    Henry Dürkop

    Sieht echt nice aus, aber gibts auch Vodka Cranberry? 🤔

    2/27/20Reply
    Robert Plinke

    Hab ich mich auch gefracht🤔

    2/27/20Reply
    Daniel Sonntag

    Gab es reichlich im Flugzeug ☺️

    2/27/20Reply
     
  • Day145

    19. Geburstag

    February 3, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Heute war mein Geburtstag:) Tagsüber habe ich mir Jan, Salome, Lina, Dylon und Lizzi and der Uni von Sydney gechillt, bisschen Kuchen gegessen und geredet. Anschließend waren wir noch in einer mexikanischen Bar und haben was getrunken. Am Abend sind Sarah und ich dann bei einem Chinesen essen gegangen. Leider war es heute nix mit feiern, aber dennoch ein schöner Tag, das wird dann am Freitag noch nachgeholt 🎉🍾Read more

    Werner Zoubek

    Sieht doch lecker aus. Ein schönes Geburtstagsessen!

    2/3/20Reply
     
  • Day66

    Sydney, Australia. Day 2.

    March 8, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 68 °F

    After visiting ship's doctor in the morning and making sure Boris is ok to leave by himself, I decided to go to explore the city by myself.
    I took 9:00 AM shuttle to Darling Harbour and walked along the harbour to Barangaroo reserve.
    This area was of importance to Aboriginal Cadigal people as a hunting and fishing region. There are some indications that it was inhibiting over 6000 years. Now it is a beautiful park with terraces and beautiful view of the harbour.
    After that I walked to the Rock. It is old pedestrian shopping area with Street market and many restaurants.
    I was debating with myself to walk Sydney bridge as a pedestrian or to go over the bridge. I took an elevator to the bridge and then walked to the other side of the bridge, taking pictures of the Sydney harbor and Opera house. It is carries rail, vehicular, bicycle, and pedestrian traffic between the Sydney central district and North shore. It is a massive and about 0.5 km long. I had to cross it twice, to the North shore and then back to the center.
    After that I decided to visit Queen Victoria Building. The Queen Victoria Building (abbreviated as the QVB) is massive Victorian style building used as upscale marketplace (shops and restaurants). Beautiful exterior and interior.
    By that time I was already pretty tired and hungry and I still needed to get to the ship shuttle. Time to go back. Total steps walked today - 20,000.
    I was back on the ship by 2:30 PM.
    Next two days are sea days, so I hope Boris will have time to recover. His leg is still swollen and gets worse by the end of the day.. To see more pictures of this day, please use this link: https://photos.app.goo.gl/VCgKMWyXYBWpDRfB7
    Read more

    Sending good wishes for Boris. I live Sydney. Spent 5 weeks in Australia did a bunch of touring around Darwin.

    3/10/20Reply
    Sonia Gelman

    Please sign your name. If you did not download the app, I can not see who leaves the comment

    3/11/20Reply
     
  • Day11

    Unser Van/ Die ersten 2 Woche

    December 1, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Die Suche nach dem perfekten Van war teilweise sehr ermüdend, aber im Nachhinein hat es sich auf jeden Fall gelohnt🤗

    Zumindest von der Ausstattung hat unser Van, alles was das Camper Herz begehrt.
    Das Bett ist ausziehbar, sodass man tagsüber eine Couch hat. Auf dem Dach haben wir ein Surfboard, (dass wir sogar schon ausprobiert haben) sowie eine große Box mit allen möglichen Tools und eine Tasche mit unserem Camping Tisch und den Stühlen.

    Die ganze Einrichtung ist zwar schön und gut, aber letztendlich kommt es ja darauf an, dass das Auto keinen Schaden hat und uns durch Australien bringt.😅
    Wenig später mussten wir dann feststellen, bzw. der Mechaniker, dass unser Van hat einen Kopfdichtungsschaden hat...
    Wir haben aber großes Glück, weil wir an einen sehr netten Mechaniker, den Carlos, geraten sind. So einen herzlichen und gastfreundlichen Menschen hab ich selten kennen gelernt. Wir dürfen im Van bei seiner Werkstatt übernachten und uns den ganzen Tag, wenn wir wollen im Office aufhalten.
    Mit der Hündin Rossy hab ich schon ein paar längere Spaziergänge gemacht, was mir sehr viel Spaß gemacht hat.
    Ansonsten sitzen wir hier bis Samstag, also insgesamt sind es fünf Nächte, beim Mechaniker fest. Aber ich sehe es als Teil des Abenteuers und dasses so passiert, wie es passieren soll.

    Bevor wir beim Mechaniker waren, sind wir immer in von einem Ort zum nächsten, von einem Strand zum anderen in Sydney gefahren und haben einfach die Zeit genossen. Mittlerweile haben wir aber jeden Winkel von Sydney gesehen und freuen uns bald unsere Tour fortzusetzen🙈🌠

    Eine gute Nachricht für mich ist, dass ich Arbeit in Harrietville, Victoria gefunden habe, wo ich am Montag 16.12 anfangen kann.

    Wir haben eine 7 stündige Autofahrt vor uns und ich bin so froh, dass es jetzt endlich weiter geht mit unserem Abenteuer. 😊
    Read more

  • Day65

    Sydney

    January 13, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    die letschte drü wuche simmer in sydney gsi. Mir hend de laura ihre geburi und wiehnachte gfiired. denn isch am 27 de cristian ois go bsueche cho für die nöchste 2 wuche. Mir hend neujahr ufem Boot vom kolleg vo de laura gfiired und hend vo det us s füürwerk gluegt. bis am 15 simmer in sydney blibe und hend ois denn entschiede weg zreise vo australie und oisi reis in asie fortsetzte weg allne buschbränd wos hett. Jetzt simmer ufem weg nach bali womer zwei wuche sie werdet und denn flügemer uf bangkok und blibet in thailand für 2 wiiteri wuche.Read more

  • Day28

    What a Day! Perth - Sydney -FF

    January 27, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach exakt 5.804 gefahren Kilometer an der Westküste mit vielen traumhaften Orten und tollen Erlebnissen ist der erste Abschnitt meiner Reise schon vorbei. Wahnsinn wie schnell die ersten knapp 4 Wochen vorbei gerast sind 😢
    Mit dem Flieger ging’s ins knapp 4 Stunden entfernte Sydney. Aufgrund der zusätzlichen 3 Stunden Zeitunterschied war es hier schon 18:30 Uhr als wir gelandet sind!
    Während der Fahrt zum Hostel schwirrte mir die ganze Zeit im Kopf herum, dass die Foo Fighters heute in der Stadt sind und im Olympiastadion ein Konzert spielen. Realistisch zeitlich eigentlich unmöglich in 1,5 Std zu schaffen um im Hostel einzuchecken, Gepäck los zu werden und ins außerhalb liegende Stadion zu fahren 🤨
    Als ich im Hostel war hat’s mir trotzdem keine Ruhe gelassen und ich dachte ich fahr mal raus und höre von außen etwas zu... 🎸🥁
    Glücklicherweise fuhr direkt vor meiner Unterkunft ein Sonderzug raus zum Stadion und ich war schneller dort als erwartet 😊 eine Ordnungskraft teilte mir zwar dann mit, die Ticketschalter sind bereits geschlossen und daher wollte ich einfach mal drum herum laufen als ich doch noch eine offene Ticketbox entdeckte und diese sofort ansteuerte, schnell die Kreditkarte zückte und schon war ich doch noch dabei! Ich konnte mein Glück kaum fassen 🍀 Zwar hab ich die ersten 20 Min verpasst, aber da das Konzert 3 Stunden ging wurde ich mehr als entschädigt!
    Es war der absolute Wahnsinn! Definitiv eines der besten Konzerte die ich je besucht habe! Die Band war Mega drauf, die Leute gingen voll mit, dazu ein Bier was will man mehr 🤟
    Sydney 💖💖
    Read more

    Volker Zesch

    Mega!! 👍😀

    1/28/18Reply
     
  • Day150

    Bondi beach and coastal walk

    January 11, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Située à 8km du centre de Sydney, la plage de Bondi est ... bondée!! :). De nombreux surfeurs en train d'apprivoiser les vagues, des gens sur la plage en train de se détendre, des sauveteurs en train de surveiller tout ce beau monde! Belle ambiance :).

    Mais il est encore plus chouette pour nous de nous balader le long de la côte sur une promenade de 6 km qui nous fait découvrir les environs sous un autre angle: falaises, petites plages bien plus calmes, espaces verts, jolies vues...Ça vaut le détour!
    Read more

    Michael Atmani

    😍😍😍

    1/14/19Reply
    ConfettiEnVoyage

    On a bien pensé à toi Michael! Tu surfais où exactement?

    1/14/19Reply
    ConfettiEnVoyage

    :)))

    1/16/19Reply
     
  • Day68

    Sydney(2)/シドニー(2)

    March 8, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 21 °C

    Some pics taken around Sydney.
    シドニーの周辺で写った写真です。

    Looks like so much fun. Stay safe!

    3/12/20Reply
    Funatabi Cruises

    We are still sailing safe.

    3/12/20Reply
    Patrick McDonald

    Beautiful! I am so jealous!

    3/13/20Reply
    Funatabi Cruises

    It is exciting to see the world famous Opera House. Stunning 👍

    3/14/20Reply
     
  • Day9

    Tur til Broadmont, Kathryn.

    December 16, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 24 °C

    Vi besøgte Kathryn og hendes mand og to drenge Xavier and Hamish i New Castle. Kathryn kender Birgit fra DTS i NZ i 1999. Det var rigtig hyggeligt at hilse på dem, drengene nød poolen i baghaven og vi kørte en tur, hvor de viste os det nærliggende område; lækker strand og super smuk udsigt. Det var en lang togtur fra Sydney til New Castle men det hele værd.Read more

  • Day94

    BBQ Dinner

    December 14, 2019 in Australia ⋅ ☁️ 23 °C

    Haben heute einen Grill Abend mit unseren koreanischen Mitbewohnern gemacht:) 🥗🍽🥔🥭

    Werner Zoubek

    Das sieht aber alles sehr lecker aus.

    12/14/19Reply
    John Solger

    danke, ja war mega lecker

    12/14/19Reply

    Na das sieht ja lecker aus!! Liebe Grüße Sylvia

    12/16/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Homebush, ஹோம்புஷ்