Satellite
Show on map
  • Day2

    Erster Schritt: Singapur

    August 6, 2019 in Singapore ⋅ ⛅ 30 °C

    Zeit wurde es!
    03:53 Uhr nach Ortszeit und endlich haben wir wieder festen Boden unter den Füßen. :D

    Die knapp 12,5 Stunden Flug vergingen eher schleppend, trotz Netflix, Spotify & Co, und hinzukamen unter anderem Probleme, wie beispielsweise, dass alle drei Passagiere vor uns in der Reihe beschlossen, bereits 15 Minuten nach Flugbeginn den gesamten restlichen Flug im Liegen, also quasi auf unserem Schoß, verbringen zu müssen.
    Toll. Großartig, dachten wir uns...

    Zum Frühstück bzw. eher sehr frühen Mittag gegen 10:45 Uhr gab es dann angeblich geschmortes Hähnchen mit Reis. Angeblich. Denn was auch immer das war, es war defintiv kein Hähnchen. Es schmeckte nach süßlichen Gewürzen, die dort defintiv nichts zu suchen hatten, und Reis, der den Geschmack der äußeren Plastikverpackung übernommen hatte.
    Sehr lecker.
    Da griff ich dann doch lieber zum Käsebrötchen, welches glücklicherweise noch nicht meine Reisepassseiten verklebt hatte...

    Im letzten Viertel des Fluges kamen dann auch noch ca. zweistündige Turbulzen auf uns zu, doch selbst das konnte uns nichts anhaben, denn "stört mich jetzt nicht, dann ist wenigstens ein bisschen was los..". (Zitat Johanna)

    Kaum gelandet, ging auch das typisch peinliche deutsche Geklatsche los, welches wir eher belustigt beobachten und nach den ersten 10 Minuten, in denen gefühlt 300 Passagiere versuchten, das Flugzeug auf einmal zu verlassen, haben auch wir es nach draußen geschafft und ebenso unsere gut eingehüllten Rucksäcke!

    Da das Hostel uns jedoch erst ab 13 Uhr, also erst 9 Stunden später, in Empfang nehmen konnte, führte dies dazu, dass wir vorerst das kostenlose Flughafen WLAN ausnutzten, beruhigenden "Wir-sind-gelandet-WhatsApps" verschickten und natürlich am wichtigsten, die verdammt engen und mittlerweile muffigen Thrombosestrümpfe auszogen und in die nächstbeste Ecke worfen! (Sie wurden danach wieder liebevoll zusammen gefaltet und im Rucksack verstaut :) )

    Der erste Zwischenstopp wartet nun, Singapur, JuJo kommt! :)
    Read more