Satellite
Show on map
  • Day167

    Teheran Sightseeing

    April 1, 2019 in Iran ⋅ 🌧 9 °C

    Auch heute haben wir wieder Teheran erkundet. Man kommt in der Stadt eigentlich nur voran, wenn man ein Auto hat oder mit Taxis fährt. Zum Glück gibt es hier Snapp, das iranische Uber, was immer super günstig ist. Als erstes waren wir im Tadschrisch Bazar. Tadschrisch war früher ein kleines Bergdorf und wurde durch die schnelle Expansion von Teheran geschluckt und ist nun ein Bezirk davon. Nach dem Einkaufsbummel sind wir per Snapp wieder Richtung Zentrum gefahren. In der 30th Tir Street gibt es zahlreiche Kioske am Straßenrand, sogar einen mit „german style“ food. Danach ging es weiter in eine ehemalige Militäranlage, das Nationalmuseum, in eine kleine Mall und zu guter letzt zur Tabiat Bridge. Das ist ein aufwendig gestaltete Fußgängerbrücke mit einigen Restaurants und einer schönen Aussicht über Teheran.Read more