Satellite
Show on map
  • Day157

    Goodbye Eleuthera

    November 15, 2018 on the Bahamas ⋅ 🌧 27 °C

    Heute verlassen wir unser liebgewonnenes Eleuthera, wo wir die letzten 5 Wochen verbracht haben, und steuern Nassau an. Nassau ist die Hauptinsel der Bahamas, welche eigentlich aus nur einer großen Stadt besteht. Also das komplette Kontrastprogramm zu Eleuthera, hier ist die größte Stadt eher ein kleines Dorf mit ca. 500 Einwohnern.

    Da wir nicht wirklich wissen, wann unsere Fähre fährt, machen wir uns rechtzeitig auf zum Hafen. Auf dem Ticket steht 3pm - 5:30pm aber im Internet steht 2pm - 7pm. Wir sind etwas verwirrt, dass die Fähre nun auf einmal doppelt so lange brauchen soll aber nach Aussage der Einheimischen ändern die Fahrpläne und die Fähren sich des Öfteren mal.
    Auf dem Weg zum Hafen gönnen wir uns noch einen Zwischenstopp um unseren letzten Chonch Salat zu essen (super leckere lokale Spezialität😋) und sind froh, dass wir rechtzeitig aufgebrochen sind, denn die Fähre fährt tatsächlich schon um 2pm.

    5 Stunden später kommen wir in Nassau an und nach unserem ersten kurzen Eindruck den wir gewinnen konnten, erwartet uns auf dieser Insel tatsächlich etwas ganz anderes als auf Eleuthera.
    Read more