Germany
Bayreuth

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
68 travelers at this place
  • Day3

    Opernhaus in Bayreuth

    October 12, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 5 °C

    Unser nächste Stopp der Reise war Bayreuth. Hier besuchten wir das markgräfliches Opernhaus im Rahmen einer Tour. Spannend an diesem Opernhaus: Es besteht nicht aus Marmor wie es scheint sondern das innere besteht vollständig aus Holz.Read more

  • Day337

    Bayreuth

    May 7, 2017 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Irgendwann musste es ja passieren, der erste Regen. Wir haben heute nur 50 km geschafft. Der Weg führte durch das Fichtelgebirge. Kleine bayrische Dörfer, ein kleiner Junge folgte uns ein paar Kilometer. Endstation ist heute Bayreuth. Eine heiße Dusche, eine kleine Einbauküche, ein Traum. Morgen geht es früher los. Unser Tagesziel, Nürnberg.

    Today I found out that my (recently resprayed) waterproof jacket is about as much use as a chocolate tea pot...but also if you keep moving in the rain it doesn't matter so much about getting wet if you have something dry to put on afterwards.

    Having a bike laden with panniers seems to be an invitation for people to ask where you are going :D I love seeing their faces when we tell them 😀. Admittedly only two days in but now we've made the first wild camp, made it through the vogtland hills and the Fichtelgebirge its feeling more like we are getting used to the bikes and being on the go. Here's hoping for better weather tomorrow!!

    (2 days in- still not bought any food! - a sign we brought too much with us 🙊)

    Bayreuth seems to be a quaint small city with some nice architecture, parks and well-conceived cycle routes through the city.

    Peter's beer consumption: 1 small one from the petrol station.

    Chocolate consumption:
    3/4 of a rum and raisen ritter sport.
    1/2 an almond schogetten bar.
    Read more

    stevo sn

    Heysn! crazy idea! I love it! Great destination! If I could I would just get on my bike and join youse for a while! I'll be following and looking forward for your posts! >>Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!<< Gruß Stevo

    5/8/17Reply
    stevo sn

    Ah, I wanted to know, which route are you planning to take? And: Ты говоришь по-русски? :-D

    5/8/17Reply
     
  • Day16

    Bayreuth

    October 5, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    We left Kelheim yesterday morning, but not before we took a short boat ride to the Weltenberg Kloster about 6 kms upstream. We were joined by busloads of tourists from the Avalon company; lots of Americans. We then headed to Bayreuth where Mark's half sister lives. However, we had to make a stop at HMB-Guzzi on the way. 🤔
    We spent an interesting evening with Irene and Alfred; they don't speak English and we don't speak German! They took us to a lovely restaurant for dinner. Mark forgot his camera so will add photos of Irene and Alfred later.
    Read more

  • Day17

    Bayreuth

    October 6, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 9 °C

    This morning we had breakfast with Alfred and Irene before heading back to Stuttgart airport. The weather was extremely wet and windy; we were glad to be heading home. We were delayed getting away from Stuttgart and then had to fly above Heathrow for an extra 20 minutes or so. Thankfully, we were staying at an airport hotel so didn't have to travel far. Heading to Bristol tomorrow to catch up with Nicholas. (Alfred and Irene are the couple on the left in the second photo). We stayed in a lovely place called Villa Friedrich.Read more

  • Day77

    Weihnachtszeit, heimliche Zeit

    December 10, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 1 °C

    Da es mit großen Schritten auf die Feiertage zu geht, habe ich mir schon mal Gedanken gemacht. Heute habe ich schon mal meinen Einkaufszettel geschrieben. Das soll es am 1. Feiertag Abend geben!!!! Natürlich ist es noch geheim. Denn für mich gehören Heimlichkeiten zur Adventszeit. Aber vielleicht kann ich euch verleiten mit zu kochen. Die Liste ist zwar lang,aber nicht schwierig. Großes Ehrenwort,will doch selber keinen Stress. Rezepte werde ich dann am Heiligen Abend schon gegen Mittag einstellen. Das wird sozusagen schon mal die Bescherung. So könnten wir doch zusammen feiernRead more

    D.O.T

    Eine schöne Idee 🤗😊!

    12/10/20Reply
    Happy-Womo

    Klingt interessant, aber ich hab bei Google versucht, zu diesen Zutaten was zu finden 🤷 leider umsonst. Muss ich nun wirklich bis Weihnachten warten? Ist ja wie früher, wenn man keine Geschenke schon vorher entdeckt hat 😂🎄

    12/10/20Reply
    Ev on Tour

    Ja du musst warten, brauchst auch nicht Goockele😇😇😇musste die Mengen doch auf 2 Personen reduzieren.

    12/10/20Reply
     
  • Day2

    1. Übernachtung im Gewerbegebiet

    June 28, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Unsere 1. Nacht verbrachten wir neben einem Hotel im Gewerbegebiet, bei Bayreuth.
    Am Wasserkanister putzen wir Zähne und dann schliefen wir schnell ein.
    Morgens strechte ich mich mit ein paar Yoga Einheiten neben dem Bus und dann starteten wir Richtung Österreich.Read more

  • Day1

    Bayreuth

    July 28 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Von Bayreuth mit dem Zug nach Creußen und von da mit den Rädern etwas anstrengend zur Rotmainquelle. Von dort ging es rasant nach Bayreuth zurück. Stadtbesichtigung per pedes und das erste fränkische Bier.Read more

  • Day30

    Regensburg- Bayreuth/ Therme Obernsees

    September 18 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach dem Frühstück ging’s weiter- nach Bayreuth. Die knapp 170 km bis zum Stellplatz in der Innenstadt Bayreuth‘s liefen gut und einen freien Platz fanden wir auch.
    Nur ungefähr 15 Minuten Fußweg sind es bis zur Fußgängerzone und dort haben wir in dem neu eröffneten „Brunner Café“ einen Kaffee getrunken.
    Nach einem Bummel durch die Fußgängerzone und dem „Rotmain Center“ waren wir gegen 15.30 Uhr wieder auf dem Stellplatz. Wir fuhren dann weiter zur Therme Obernsees.
    Den Stellplatz Nummer 20 haben nun bis Dienstag gebucht.
    Read more

  • Day1

    Die Schlosskirche

    May 29, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 15 °C

    Vom alten Schloss ging es in die nebenan liegende Schlosskirche. Sie wurde von 1753 bis 1758 erbaut. Auch diese Kirche ist, ähnlich wie die Spitalkirche, schlicht aber sehr schön. Aus der Kirche raus ging es in den Hof und von dort hatten wir einen wunderschönen Ausblick auf das Opernhaus.Read more

  • Day1

    Das Markgräfliche Opernhaus

    May 29, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 15 °C

    Direkt von der Schlosskirche hat man einen tollen Blick auf das Opernhaus. Es blieb jedoch beim Blick von Außen. Auch beim Opernhaus ist derzeit keine Besichtigung möglich. Das Markgräfliche Opernhaus ist ein Theaterbau des 18. Jahrhunderts. Da Bayreuth nach der Markgrafenzeit gegen Ende des 18. Jahrhunderts zu einer unbedeutenden Provinzstadt wurde, konnte der Bau die Folgezeit so gut wie unverändert überdauern. Dank der künstlerischen Qualität und des Erhaltungszustands ist das Markgräfliche Opernhaus eines der beiden bedeutendsten vor der Französischen Revolution errichteten Theatergebäude. Am 30. Juni 2012 erhob die UNESCO den barocken Bau zum Weltkulturerbe. In Bayreuth wird es nur „Opernhaus“ genannt, das von Richard Wagner errichtete Opernhaus hingegen „Festspielhaus“. Leider haben wir es zum Festspielhaus heute nicht geschafft, aber sicher nächstes mal!Read more

    Hans Gebhart

    Innen ist es sehr, sehr schön. Ich drinnen hab mich vor einen Regenguss geschützt

    5/29/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Bayreuth, بايرويت, Bayreith, Горад Байройт, Байройт, Μπαϊρόιτ, بایرویت, ביירוית, BYU, バイロイト, 바이로이트, Baruthum, Бајројт, ضلع بیرتھ, 拜罗伊特