Satellite
Show on map
  • Day29

    Yu-Garten

    September 6, 2016 in China ⋅ ☁️ 27 °C

    Heute morgen besichtigen wir den Yu-Garten im Zentrum der Altstadt von Shanghai. Es ist ein 2 Hektar großer Garten, der früher in Privatbesitz war.

    Alle Gärten südlich des Yangtze waren früher private Gärten und werden als Südgärten bezeichnet. Die Gärten nördlich des Yangtze werden als Nordgärten bezeichnet und waren immer Gärten des Kaisers.

    Der Yu-Garten wurde während der Ming-Dynastie von einem Beamten erbaut um seine Eltern zu erfreuen. Insgesamt hat es 18 Jahre gedauert den Garten zu erbauen. Es handelt sich um einen klassischen Garten mit Berg und Wasser. Wie immer ist die Symbolik eine sehr wichtige. Der Berg mit den Steinen steht für die Knochen, das Wasser für das Blut und gemeinsam mit dem Fleisch symbolisiert der Garten Leben.

    Verteilt über den Garten finden sich auch wieder weitere Symbole für langes Leben, Reichtum, Kinder,...

    Der Garten ist sehr gut angelegt und bietet immer neue Blickwinkel. Er wirkt wesentlich größer, als er ist.
    Read more