Italy
Riviera Dei Ciclopi

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

7 travelers at this place

  • Day7

    Gente di Mare

    August 22 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Aci Trezza ist ein lebhaftes kleines Fischerdorf mit Verkehrschaos. Hier einen Parkplatz zu finden ist fast noch schwerer als das passende Restaurant. Danke Marion und Matthias für den Tipp. In einer kleinen Nebengasse wartet die lokale Fischkooperative "Gente die Mare" mit erlesensten Köstlichkeiten auf. Spaghetti in Tinte vom Sepia sowie der seltene Leierknurrhahn. Ach ja, hier in Aci Trezza sieht man die Felsen im Meer, die der legendäre Zyklop Odysseus hinterher geworfen haben soll.Read more

  • Day111

    Tunnel und Zyklopeninseln

    December 30, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 15 °C

    Für heute hatten wir uns zwei kleinere Aktivitäten vorgenommen, welche in einem leckeren Abendessen im Fischrestaurant mündeten.

    Am Vormittag machten wir eine 6 km lange Rundwanderung durch Santa Tecla entlang der still gelegten Bahnstrecke. Diese führte durch einige Tunnel, welche nicht mehr beleuchtet waren. Zum Glück haben unsere Smartphones Taschenlampen. Die Natur entlang der Strecke war teilweise recht verwildert und erinnerte an einen Dschungel.

    Nach einer kurzen Mittagspause in der Ferienwohnung, brachen wir ins rund 10 km entfernte Aci Trezza auf. Hier befinden sich die Zyklopeninseln. Der Legende nach lebte hier der Polyphem, welcher Odysseus und seine Manschaft gefangen nahm. Als Odysseus die Flucht gelang indem er den Zyklopen blendete, schleuderte dieser ihm einige Felsbrocken nach. Diese können heute noch bestaunt werden. ;-)
    Wir spazierten die Promenade entlang und setzten uns in ein Cafe mit Blick auf die Inseln.

    Das gute Essen in besagtem Restaurant rundete den schönen Tag ab.
    Read more

  • Day6

    Zyklopenküste & Aci Trezza

    November 13, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    An der „Zyklopenküste“ machen eine kurze Pause im beschaulichen Fischerdörfchen Aci Trezza, das durch den Film „La terra trema“ berühmt geworden ist. Dort ragen Steinformationen – die berühmten „Faraglioni“ – nur wenige Meter vor der Promenade aus dem Meer.

    Eine antike Legende, von Homer und Vergil erzählt, dass Polyphem, in seiner Wut Odysseus gegenüber, der ihn geblendet hatte, versuchte, mit riesigen Felsblöcken, die er vom Gipfel des Vulkans Ätna aus herunterwarf, dessen Schiff zu treffen
    Read more

You might also know this place by the following names:

Riviera Dei Ciclopi

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now