Satellite
Show on map
  • Day7

    Vamos a la playa

    October 25, 2021 in Costa Rica ⋅ 🌧 28 °C

    Heute früh um 07.45 Uhr starteten wir von Monteverde in Richtung Pazifikküste (Quepos).
    Nach einer langen Bergabfahrt fuhren wir mit unserem Auto direkt am Meer entlang und sahen die Pazifikküste sich vor uns erstrecken. Wahnsinnig schön und fast paradiesisch. Wir machten halt am Playa Hermosa und da war das Glück ganz auf unserer Seite und wir konnten viele Tucans (Wir rätseln wie die Mehrzahl lautet) und Echsen an den Bäumen sehen. Ebenso lag am Strand ein toter Rochen. Um 10 Uhr hatten wir bereits 32 Grad erreicht und kamen ganz schön ins schwitzen. Nach unserem Ausflug an den Strand kamen wir um ca. 12.30 Uhr an unserem Hostel für die heutige Nacht an und konnten dort auf der Terrasse eine leckere Ananas genießen. Erholt von der langen Fahrt machten wir uns wieder auf dem Weg und fuhren durch das Städtchen Quepos. Dies war aber nicht soo wahnsinnig spektakulären sodass wir uns einen nahegelegenen Strand ausgesucht haben. Auf gings an den Playa Espandrilla. Zauberhaft! Dort angekommen sahen wir die großen Wellen des Pazifiks und den endlos langen Strand. Wir mussten uns gegenseitig kneifen. Atemberaubend! Begrüßt wurden wir von kleinen Kapuziner-Äffchen die im Baum vor uns posierten. Ganze 3 Stunden liefen wir den Strand entlang und genossen das sonnige Wetter und das Wasser. Christian hat sich sogar in die Wellen geworfen... Bei 30 Grad ist es für Ihn ja perfekt 😉 Wir kommen aus dem Schwärmen der Strände heute gar nicht mehr raus und sind fasziniert von so viel Schönheit.

    Morgen um 06.30 Uhr geht es für uns in den Nationalpark Manuel Antonio. Dieser öffnet um 7.00 Uhr und wird ab 09.00 Uhr von Touristen überrannt daher sind die Wecker bei uns gestellt, sodass wir die Tiere ganz alleine für uns haben. Ebenso verlassen wir Quepos und fahren nach Uvita zum Whalewhatching. Leider teilte uns das Hotel bereits mit das die Wahrscheinlichkeit Wale zusehen derzeit bei 40% liegt. Wir schauen morgen, ob wir es buchen. Aber 40% sind nicht gleich 0% 😉

    Hasta manana amigos!
    Read more

    Traveler

    Die Landschaft und das Meer ist schon Klasse. Nicht zu vergessen die zwei Touristen die da hüpfen. Da drücken wir die Daumen das Ihr 🐳 seht.LG

    10/26/21Reply
    Traveler

    Das sieht paradiesisch aus👌😍

    10/26/21Reply
    Traveler

    Das sieht richtig traumhaft aus und die vielen Tiere👍. Vielleicht habt ihr Glück mit den Walen, ich drück jedenfalls auch die Daumen. 😘

    10/26/21Reply
    2 more comments