Mexico
Playas Vallarta

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day41

      Puerto Vallarta - Abendshow

      April 13 in Mexico ⋅ ⛅ 21 °C

      Angie und ich sind ein Abend in einen Club gegangen und waren ein wenig tanzen :D

      Zwei Abende gab es im Hotel eine Abend-Show. Hier haben Bands gespielt, eine Geigenspielerin, es wurde live gemalt, Jongleure waren da und Angie und ihr Bruder haben sich eine Tequila Flasche bestellt. Dann haben wir bestimmt 3h lang zu Mexikanischen Musik getanzt. Ein sehr schöner Abend.Read more

    • Day40

      Puerto Vallarta

      April 12 in Mexico ⋅ ⛅ 21 °C

      Angekommen in Puerto Vallarta bzw. in einem extrem krassen Hotel! „Vidanta Nuevo Vallarta“ wer das mal googeln will. Hier bin ich mit Angie und ihrer Familie. Einfach nur unglaublich!!! Schaut euch mal die Bilder an. Hier bleibe ich noch bis zum 16. und dann geht es zurück nach Deutschland.Read more

      Traveler

      Das sieht ja alles wirklich verrückt aus. Genießt es. Wir freuen uns schon auf dich. Lieben Gruß an die ganze Familie von Angie.

      4/14/22Reply
      Traveler

      Ich freu mich auch schon so doll auf euch!! ♥️ richte ich aus!

      4/14/22Reply
      Traveler

      Wirklich der HAMMER!

      4/14/22Reply
      Traveler

      Jaa!!!

      4/15/22Reply
      2 more comments
       
    • Day39

      Puerto Vallarta

      November 30, 2019 in Mexico ⋅ ⛅ 28 °C

      Der heutige Tag war mit einem Bootsausflug, Schnorcheln, Strand, Essen und Trinken geplant. Dazu sollten wir bis 12 Uhr am Hafen sein, um mit dem Boot zu starten. Relativ pünktlich starteten wir von unserem Hotel zur Busstation, um dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hafen zu gelangen. Leider kam unser Bus jedoch nicht und so langsam wurde die Zeit, um pünktlich am Hafen anzukommen sehr sehr knapp. Dank der Überredungskünste der Tutoren wartete das Boot auf uns, bevor es ablegte. Zum Nachteil aller schon eingetroffenen Mitreisenden. Nachdem der Bus endlich an der Station eingetroffen war fuhren wir ohne weitere Probleme zum Hafen und trafen insgesamt 30Minuten später als geplant dort ein. Als kleine Strafe mussten wir jeder noch eine extra Gebühr zahlen, 30 Pesos. Das sind umgerechnet 1,39€ also definitiv verkraftbar😂
      Nach einer kleinen Einführung und Begrüßung seitens des Bootspersonals wurden uns auch schon die ersten Erfrischungsgetränke in die Hände gedrückt. Aber keine Sorge, erstmal blieb es bei Wasser und Cola. Der Alkohol folgte zu späterer Stunde😜
      Auf dem Weg zur Insel auf der wir unser Essen bekommen sollten, gab es die Möglichkeit zu Schnorcheln. Da ich in Tulum nur in den Cenoten ein wenig auf eigene Faust getaucht bin, wollte ich die Chance diesmal wahrnehmen und machte mich mit Schwimmweste, Taucherbrille und Schnorchel bereit für das kleine Abenteuer😍
      Das Personal wies uns mehrmals daraufhin, dass wir auf ihr Zeichen sofort vom Boot springen müssten. Sollten wir uns nicht trauen und die anderen am springen hindern, wurden wir vom Schnorcheln ausgeschlossen.
      Natürlich bin ich direkt gesprungen, auch wenn ich etwas nervös war. Das Mädel vor mir hat sich allerdings nicht getraut und wurde direkt zur Seite gezogen, damit ich springen konnte🤭
      Es war eine super coole Erfahrung zu Schnorcheln und jetzt würde ich als nächsten Schritt gerne einen Tauchschein machen und das Meer zu erkunden😀
      Es war zuerst etwas komisch durch den Schnorchel zu atmen, weil es sich so anfühlt als würde nicht genügend Luft durch das schmale Röhrchen kommen. Aber ich habe versucht Ruhe zu bewahren und dann war es auch gar kein Problem mehr. Ich habe ganz viele kleine bunte Fische gesehen. Vor allem super viele blaue Fische waren dort in der Bucht. Ganz viele Dories 🐟🐠 und sogar mehrere Seeigel und Muscheln habe ich gesehen. Insgesamt konnten wir eine halbe bis dreiviertel Stunde Schnorcheln, aber die Zeit verging so schnell, gefühlt wie 10 Minuten. Aber es hat sich definitiv gelohnt und auch echt Spaß gemacht.
      Anschließend sind wir auf eine Insel, deren Name ich nicht mehr weiß gefahren, um dort zu Essen. Um auf die Insel zu kommen mussten wir von unserem Boot in so kleinere Rettungsboote umsteigen, um an Land zu kommen. Das war ein wackelige Angelegenheit und auch das aussteigen aus dem Boot ins Wasser war mit meinen kurzen Beinchen eine Herausforderung🤭aber es hat alles geklappt, keiner ist über Bord gegangen.
      Das Essen war super lecker😋Nina hatte Fisch mit Gemüse und Reis und ich hatte Tortillas mit Bohnen, Fleisch, Gemüse und Reis. Aber natürlich haben wir wie meistens die Gerichte geteilt, sodass wir beide alles probieren konnten.
      Nach dem Essen hatten wir noch knapp anderthalb Stunden, um die Zeit am Strand zu verbringen. Natürlich haben wir die Zeit genutzt, um noch ins Wasser zu gehen. Anschließend haben wir uns mit dem Boot wieder zurück zum Hafen bewegt. Diesmal war der Wellengang jedoch etwas stärker, sodass Nina und mir echt übel geworden ist🤢das war etwas schade, weil wir so gar nicht die abendlichen Farben am Himmel genießen konnten😯geschweige denn Tanzen oder die Partyspiele mit machen konnten. Zum Glück wurde es zum Ende hin dann doch etwas besser, sodass wir ein bisschen tanzen konnten😄
      Es war also ein gelungener Ausflug und hat mal wieder echt viel Spaß gemacht.

      Aber seht selbst😘
      Read more

    • Day2

      Lazy day

      December 28, 2019 in Mexico ⋅ ☁️ 26 °C

      (Apparently I only took pictures of food and drinks today)

      Fairly lazy day today. We slept hard (me especially being the one who can't sleep on planes). All the same, Caty woke up around 6, and had to suffer until 7 for breakfast.

      After breakfast, Laura and I hit the gym for an hour while Caty read and watched movies, before spending some time at the pool.

      Once the sun came out in earnest, we took a taxi down to the Malecón (boardwalk) to walk around and get lunch. Caty was starving by this point (and the grumpies had settled in), but we powered on and meandered towards Layla's, which opened right as we arrived. It took a while before we had food in front of us, but it was well worth the wait. Laura had fish (which will be a constant on this trip), Caty had a hamburger, and I had spicy spicy chicken (spicy will also be a constant for me). I also had a surprisingly good Mexican craft beer -- very unexpected.

      After lunch we continued waking the boardwalk until Caty hit the point of exhaustion, and taxied back up the mountain to the hotel for a nap and more time at the pool/hot tub.

      For dinner we went back into town and had grilled meats and cocktails. We had shrimp wrapped in spiiiiicy peppers and a dish of Ceviche appetizers. Matching our experiences thus far, a meal out was a multi hour affair, so by the time we were done Caty was ready for bed, and we went straight back to the hotel, after a brief stop to pick up sunscreen for tomorrow.
      Read more

    • Day15

      Puerto Vallarta

      March 8, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 29 °C

      Arrived here with an all clear an hour early at 9 am. Met Carl Wiebe at Sbux at the new mall. Vic says the mall is not new and was here already 10 years ago. He is right. Took a cab to the Malecon and walked to the Ocean Bar. Margaritas for $2. Can’t beat that!Read more

    • Day678

      Puerto Vallarta

      November 7, 2021 in Mexico ⋅ ⛅ 26 °C

      I continued my trip to Puerto Vallarta with Eloise from Bristol, England. In the new hostel we found a cool activity, a hike to different beaches in the south of the city. We made new friends and with one girl we continued traveling to Sayulita.

      Drinking games, dance party nights, sunset pizza lookout point, the beach walk and all ended with some food poisoning. 5 out of 8 people from our hostel were having a soft to rather strong upset stomach. I felt nauseas for only one day where I had to puke after a bus ride to the next place called Sayulita.
      Read more

    • Day5

      Icecream Oaxaca

      July 16, 2016 in Mexico ⋅ ⛅ 30 °C

      After breakfast I drag him back to the Malecón, at the end there is an icecream shop that I know he likes. The weather is clear but he is sweating a lot, too humid for him I think. He orders a scoop of Oaxaca icecream, Mezcal con Higos, and the lady gives him a chair to sit on while I watch the traffic go by. Time to go back to the playa - YelapaRead more

      Sinno

      You look tired here?

      8/22/16Reply
      He and Yelapa

      All drenched in sweat

      8/22/16Reply
       
    • Day7

      Casa Fantasia

      July 18, 2016 in Mexico ⋅ ☁️ 29 °C

      We may be going out one last time with my Puerto Vallarta Familia. But he is getting busy packing. He had kept our room tidy, but now it is a little messy. I sit at the edge of the bed watching him. I still don't have any appetite, must be my nerves. For the first time today it rained gently for 20 minutes. Stopped now, which is a good thing because I may have to take him out for a walk - YelapaRead more

      Sinno

      Beautiful hotel...

      8/22/16Reply
       
    • Day3

      Veterinario Mascota's

      July 14, 2016 in Mexico ⋅ ☁️ 29 °C

      Yadira drops us off at Dr. Penã, the vet who took care of Yelapa, to pick up the health certificate. Now Yelapa has her official papers. I am so happy. She is a lovely lovely dog. She sat in my arms the whole way to the Fernandez home. This was a trial run for the ride on the plane. I think she will do fine - BassamRead more

      Dee Ann Solorzano

      Her passport!

      7/14/16Reply
      Sinno

      Yeah!!!

      8/22/16Reply
       
    • Day7

      Casa Fantasia

      July 18, 2016 in Mexico ⋅ ⛅ 25 °C

      If we are leaving tomorrow, then this is going to be his last breakfast in the courtyard. We take a selfie, and then he eats. I am excited about tomorrow. What will be waiting for me? I don't have an appetite today and I skip breakfast - YelapaRead more

      Sinno

      He has a beard like you

      8/22/16Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Playas Vallarta

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android