Norway
Høvringsvatni

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
5 travelers at this place
  • Day14

    Wandern und Weltliteratur

    July 25, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 18 °C

    Heute soll es ein sogenannter Klassiker werden: die Wanderung von der Herberge Smuksjøseter zur Bergstube Peer Gynt-hytta am Minicanyon Impertglupen.
    Übrigens soll die Uløyhytta (die ursprüngliche Hütte) die geistige Urheberstätte von Henrik Ibsens dramatischen Gedichts „Peer Gynt“ sein. Die neue Hütte wurde 1932 errichtet. Von hier aus wurde u.a. der Widerstand gegen Nazi-Deutschland organisiert.

    Aber zum Tag. Anfahrt mit dem Auto über zunächst reichlich Serpentinen, dann über eine Privatstraße (40 Nok in ein Tütchen mit Autonummer in die Kasse des Vertrauens) zur o.g. Herberge (reichlich 30 km).
    Zunächst im Tal entlang bis zum kleinen Canyon Impertglupen. Hier hat sich das Flüsschen Vesle Ula in den Schiefer eingeschnitten; auf der gegenüberliegenden Anhöhe dann die Peer Gynt-hytta.
    Auf dem Rückweg geht es beständig leicht bergan, an einer Weggabelung entscheiden wir uns gegen die weiter bergan führende Route (5,8 km) und laufen nur noch 2,5 km bis zum Ausgangspunkt. Für mich im Abstieg der Kontakt mit Tiefblick und gerölligem und schmalen Pfad (alles gut gegangen!).

    Auf der Rückfahrt noch schnell ein Einkauf in Otta und zum Tagesabschluss, neben einem von einem schwedischen Wohnmobil zugestellten Wohnwagen und einem zweimaligen Hundeangriff des schwedischen Schnautzers auf Richard, dann ein leckeres Grillerchen und ein zwei Gläschen Wein.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Høvringsvatni, Hovringsvatni, Høvringsvatne