Norway
Ressmålselva

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 6

      Schluss für heute

      June 27 in Norway ⋅ ☀️ 14 °C

      Haben heute das erste Viertel der Lofoten hinter uns gelassen. Waren am schönen Hauklandstrand und lagern jetzt 40 Kilometer hinter Leknes. Hinter uns Berge und Wiesen, vor uns Berge und Wasser. Jetzt wird gekocht, gebiert und geschlafen. Kochen und trinken überschneiden sich :-)
      Temperaturen heute über 20 Grad, strahlender Sonnenschein. Hoffentlich bleibt es so …

      Eines der Fotos zeigt einen Teil der größten Meeresstrudel der Welt kurz vor Bodø. Unglaublich mächtig und wunderschön.

      Morgen um 9 geht’s weiter.
      Read more

    • Day 21

      Nusfjord/Bøstad

      July 19, 2023 in Norway ⋅ ☁️ 14 °C

      Herrlich, dieser sonnige, wohligwarme Tag 🥰 Wir wurden schon von Sonnenstrahlen am Morgen geweckt, fühstückten in Ruhe, genossen die letzte Gassirunde auf dem Campingplatz und machten uns dann in aller Ruhe ans Zelt abbauen. Bis 12 Uhr hatten wir ja Zeit 🤩
      Wir fuhren in Richtung Bøstad, wo wir heute übernachten wollten. Auf dem Weg dorthin hielten wir in Nusfjord, das best erhaltenste und älteste Fischerdorf Norwegens. 🫠 Eine wahnsinnige Idylle, die uns hier erwartete. Wir schauten gespannt die alten Holzhäuser inklusive Fischereiausrüstung, Booten, Werkstatt, Schmiede sowie Schuppen (der älteste von 1877!) und Wohnhäuser an. In diesem Museumsdorf gab es außerdem eine alte Post, eine Galerie mit wunderschönen Bildern und die alte Bäckerei. Hier aßen wir die weltbesten Kanelbullar (Zimtkringel), die wir jemals gegessen haben 🤤 Die Kinder entschieden sich für andere norwegische Leckereien. 🥰 Das Beeindruckende an der Bäckerei war, neben dem köstlichen Geruch und dem fabelhaften Geschmack des Gebäcks, dass wir den Bäckerinnen beim Backen zuschauen konnten 😍 Super spannend! Besonders für die Jungs 😇
      Die Schönheit des Fischerdorfes Nusfjord liegt an der typisch norwegischen Bauart und der Einbettung in Berge, Fjorde und dieser nicht mit Worten zu beschreibenden Idylle Norwegens. 😇 Abseits der Fischerhäuser gab es einen Wanderweg über Felsen, den wir mit Freude bestritten. Auch unsere Tochter wanderte fleißig die Felsen hinauf und hinunter. 🙂 Auf dem Weg pflückten wir mit Freude frische Moltebeeren, typische superfoods aus Norwegen 🧡 Sauer und lecker 😋
      Nach diesen wirklich wundervollen Impressionen, machten wir uns auf den Weg zu einem familiären Campingplatz, Lofoten Liebchens Platz, der von einem deutschen Auswandererpaar (mit deren 3 Kindern) geführt wird. 😍 Hier wurden wir super herzlich empfangen. Es ist total heimelig, denn wir nutzen deren Badezimmer und Küche mit. Klingt erstmal vielleicht etwas abgefahren, aber nach 3 Wochen Campingplatzdusche, ist es ein Gedicht, unter einer heimeligen Dusche zu stehen🫠🚿 Unsere Kinder sind völlig aus dem Häuschen, denn hier flitzen ausschließlich deutsche Kinder (vor allem Jungs) über den Rasen. Auch Calle ist völlig begeistert, er ist einer von insgesamt 6 Hunden auf dem Hof 😃 Endlich spielen und endlich frei laufen dürfen 😍 Und das Verrückte des heutigen Tages: Da werden wir doch glatt von einer Dame angesprochen, ob Calle ein Dansky ist. Sie hätte auch einen Dansky Zuhause- Wilma.🐶 Wilma, da wiederum macht es bei mir Klick! Hatte Calle nicht eine Schwester, Carla, die umbenannt wurde in eine Wilma?💗 Ich frage es einfach direkt frei raus und siehe da, die Besitzerin von Calles Schwester ist hier auf dem wohl kleinsten Campingplatz der Lofoten (hier ist Platz für 4 Familien) und genau hier treffen wir diese Menschen. Fast am Ende der Welt😄 Wie besonders 🥰 Aber es ist ja immer alles auf eine gewisse Art besonders, was wir hier auf unserer Reise erleben 🙃🥰
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Ressmålselva, Ressmalselva

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android