Portugal
Oceanário de Lisboa

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

23 travelers at this place

  • Nov17

    Regentag

    November 17, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 11 °C

    Heute morgen ging es sehr früh los. Ungewollt. Eigentlich war unser Plan auszuschlafen. Allerdings ging gegen 5.30 der Feueralarm in unserem Gebäude los. Warum auch immer, denn ein Feuer konnte wir nicht sehen. Außer uns hat der Alarm auch nur einen weiteren Gast interessiert. Der hat dann auch kurzerhand den Alarm ausgemacht, da sich vom Hostelpersonal niemand dafür verantwortlich fühlte, bzw. haben die den Alarm erst gar nicht mitbekommen. Wir sind dann auf jeden Fall nochmal ins Bett.
    Da Regen vorhergesagt war, machten wir uns auf zum Ozeanarium. Das ist das größte Indoor Meeresaquarium in Europa. Selbst für weniger Fisch und Wasserinteressierte wie wir ist der Ausflug als Schlechtwetteralternative echt super! Man sieht viel, das Aquarium ist interaktiv und man lernt sogar noch was.
    Anschließend sind wir nach Belém gefahren, um dort auf den Torre de Belém zu gehen. Für schlappe 3€ hat sich das total gelohnt. Oben angekommen hat man wieder mal die Brücke und Jesus-Statue gesehen und die Aussicht war einfach nur wunderschön.
    Zum Abschluss des Tages haben wir in der supervollen Markthalle (TimOut Market) noch Abendgegessen. Zu der Halle wollen wir morgen oder übermorgen untertags nochmal hinschauen, denn da haben dann auch hoffentlich die eigentlichen Märkte geöffnet. Heute Abend waren „nur“ die Essensstände geöffnet.
    Read more

  • Day3

    Ein anderes Lissabon

    May 24, 2019 in Portugal ⋅ ☀️ 21 °C

    Heute waren wir, in einem anderen Stadtteil von Lissabon, ein wenig außerhalb, wir sind mit der Metro zum Orienta gefahren, wo wir direkt in ein großes wunderschönes Einkaufszentrum geschleust wurden, dort waren wir ein wenig bummeln, auf der anderen Seite des Einkaufszentrums, geht es Richtung Meer, dort ist ein riesen Ozeanmuseum, wir haben lange überlegt, ob wir wirklich dorr rein gehen wollen, doch was soll ich sagen, es hat sich mehr als gelohnt. Wir waren sofort hin & weg. Aquarienwände so hoch, gefüllt mit bunten Fischen, Rochen und Korallen, egal wo man hinschaute, gab es was neues zu entdecken. Man fühlte sich, wie in Ozean, hatte das gefühl, bei den Fischen zu schwimmen. Zwischen Pinguin, Ottern und Seedrachen, fühlten wir uns sehr wohl. Es war ein Erlebnis, was ich jedem empfehlen kann, der nach Lissabon kommt. Nachdem wie unsere 2 Stündige Tour durch das Museum beendet hatten, gingen wir zu der Gondel, die uns über die Promenade und das Meer fliegen ließ.Read more

  • Day5

    Ozeanarium Lissabon

    June 14, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 19 °C

    Das Oceanário de Lisboa ist das Ozeaneum von Lissabon. Es beherbergt das größte Indoor-Aquarium Europas. Es liegt im Park der Nationen direkt am Tejo, auf dem ehemaligen Gelände der Expo 98. Damals war das Meeresaquarium die Hauptattraktion der Weltausstellung, die unter dem Motto „Die Ozeane: Ein Erbe für die Zukunft“ stand.
    Das Gebäude steht inmitten eines Wasserbeckens. Es erstreckt sich über zwei Etagen um ein sehr großes zentrales Hauptaquarium herum. Dieses beherbergt neben mehreren Arten von Haien und Rochen auch je einen Schwarm Thunfische und Sardinen sowie Mondfische.
    Read more

  • Day5

    Ozeanarium Lissabon

    June 14, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 19 °C

    Neben dem Hauptbecken sind in vielen kleineren Aquarien spezifische Meeresbewohner aus allen Ecken der Weltmeere zu sehen. Die vier Ecken des Oceanário sind jeweils bestimmten Regionen gewidmet, so gibt es beispielsweise eine Antarktis-Ecke mit Pinguinen und künstlichem Gletscher, ein Bassin mit einem Seeotterpärchen und eine „Mangrovenwald“-Ecke.Read more

  • Day5

    Ozeanarium Lissabon

    June 14, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 19 °C

    2011 kam ein zusätzliches Gebäude („edifício do mar“) hinzu, in dem sich nun der Eingang sowie ein Auditorium und ein Restaurant befinden. Es ist mit einem Verbindungssteg mit dem Hauptbau („edifício dos oceanos“) verbunden. In den Aquarien des Zusatzgebäudes werden wechselnde Themen präsentiert.
    Zu erreichen ist das Oceanário sowohl per Metro als auch durch die Vorortzüge der CP zum Bahnhof Oriente.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Oceanário de Lisboa, Oceanario de Lisboa

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now