Portugal
Santa Tecla

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 5

      Guimarães and Beyond Guimarães

      May 16 in Portugal ⋅ ☁️ 13 °C

      Heute bin ich tatsächlich mal alleine on tour nach Guimarães. Die Stadt gilt bei den Portugiesen als Geburtsstätte ihres Landes, denn hier wurde der erste König, Afonso Henriques, geboren.

      Es war mir durchaus ein riesen Vergnügen die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Tolle Gassen, tolle Parks mit Afrobeats im Ohr... Ja ich weiß, besser wären Fado-Klänge gewesen, aber alles zu seiner Zeit 😇

      Nach paar Metern Erkundungstour suchte ich das Restaurant Norma, das mir von João (meinem nächsten Host) empfohlen wurde. Es ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet worden und bietet entsprechend delikates Essen 😁 auf der Karte, die mir gezeigt wurde, standen keine Preise, was meistens nichts Gutes fürs Portemonnaie bedeutet 🤣 nach mir die Sintflut... es war ein Genuss! Lachs mit Zintronenrisotto und eine außergewöhnliche Crème brûlée Kreation (Wasabi, Bananenschaum und Noriblätter-Pulver).

      Irgendwie hat es mich dann doch noch in die Natur gezogen nach den vielen Sightseeing spots, so machte ich mich kurzerhand auf den Weg nach Citânia de Briteiros, eine Ruinenstadt. Hier liegen rund 160 Hausfundamente aus großen Steinquadern. Die Häuser sind durch ein nur schwer begehbares Netz aus gepflasterten Straßen und Gassen erreichbar. Man findet heute noch Steinwälle, Wasserleitungen und Wasserrinnen entlang der Straßen. Auf dem Hügel stehen zwei rekonstruierte Rundhütten mit Strohdächern. Man ist die große Runde innerhalb von 45 Minuten abgelaufen, also eine nette Zwischenaktivität!

      Abends führte mich João zu den heißen Quellen, Caldeira das Furnas, wo ich nach den letzten anstrengenden Tage (lauftechnisch vor allem) gut entspannen konnte. Es war soooo schön unter dem Sternenhimmel, im Freien umgeben von kalter Luft und heißem Wasser! Im Grunde hätte das ein perfektes Date sein können, aaaaaber wie alle wissen, bin ich wohl immer noch verschossen in Ricardo. Nichtsdestotrotz habe ich festgestellt, dass ich auf Portugiesen stehe... bisher habe ich nur intellektuelle und sprachgewandte getroffen, die so viel zu erzählen hatten, dass ich zur Abwechslung gerne die Zuhörende war/bin.

      João hat mit mir zum krönenden Abschluss noch eine nächtliche Stadtrundfahrt durch Braga unternommen und mir somit alles gezeigt, was mir über den Tag noch gefehlt hatte.
      Read more

    • Day 125

      Braga

      October 12, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 20 °C

      Eine der ältesten Städte Portugals verzaubert uns mit alten Gebäuden, Kathedralen und modernen Geschäften 🫶🏼❤️

    You might also know this place by the following names:

    Santa Tecla

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android