Satellite
Show on map
  • Day2

    Taormina (Teil 2/2)

    September 23, 2017 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    Nachdem der Aetna mit voller Begeisterung besichtigt wurde, hieß es weiter nach Taormina.

    Vorbei ging es dabei noch an Giradini Naxos. Ein Touri Paradies vom Feinsten. Aber was soll man auch anderes erwarten. Hier liegt ein teures Hotel neben dem andren, es herrscht totales Chaos auf den sowieso zu schmalen Straßen und es herrscht eine lebhafte Atmosphäre.

    Taormina liegt ziemlich weit oben auf der Seite der Ostküste. Geschmeidig schmiegt es sich in diesen wunderschönen Teil der Insel. Der Ausblick von dort oben auf den unteren Teil mit der Bucht - einfach traumhaft schön. Zuerst ging es jedoch in das berühmte Griechische Theater von Taormina. Mein erstes gebautes "Theater" in meinem Leben welches ich besuchen durfte. Ansosnten hatte ich ja schon genug Theater in meinem Leben :P Aber ich muss wirklich sagen, da haben sie damals etwas richtig großartiges geschaffen. Wie sich dieses Theater in die umgebende Landschaft einfügt, einfach nur ein Traum!

    Danach ging es dann nochmal kurz in das Gewusel der Innenstadt. So viele Menschen und sooo unglaublich viele Bräute... und verliebte Paare... ich krieg... nein schon gut. Ich gönn es allen neuen Ehen die an diesem Tag geschlossen wurden und wünsche Ihnen viel Glück :) An diesem Tag haben wir wirklich gefühlt 10 Bräute gesehen. Vielleicht ein Zeichen? Romeo wo bist du? :D

    Nachdem wir uns dann mühsam durch den Verkehrschaos geschlängelt haben, ging es ohne weitere Vorfälle zurück ins Hotel.

    (13.055 Schritte / 9,51 km)
    Read more