Satellite
Show on map
  • Day2

    Der majestätische Etna (Teil 1/2)

    September 23, 2017 in Italy ⋅ ☀️ 8 °C

    Auf zum größten aktiven Vulkan Europas...

    Zuerst ging es mit dem Bus bis auf ca. 2.000m Höhe. Danach wurde fix in eine der verschiedenen Kabinen der Seilbahn am Aetna eingestiegen und nach ca. 20min eine Höhe von 2.500m erreicht. Dann nocheinmal umsteigen in einen der vielen Jeeps die hier oben im Minutentakt die Touris rauf und runter kutschieren. Ja mich ausnahmsweise auch mal :P aber für die Wanderung wäre ich momentan eh nicht fit genug. Da gehört schon etwas Training dazu um den Aetna zu besteigen. Sowas macht man mal nicht einfach so. Bei über 3.000 Höhenmeter angekommen, ging es endlich zu Fuß weiter und die Gegend konnte erkundet werden. Ich war natürlich in meinem Element. Es ist immer wieder ein unglaubliches Gefühl einem Vulkan so nah zu sein. In meinen Augen das schönste Naturphänomen. Ich kann mich nur wieder wiederholen, man muss mindestens einmal in seinem Leben auf einem Vulkan gewesen sein! Der Aetna war natürlich kein Vergleich zum Bromo oder Ijen (Indonesien), aber mein Lächeln die ganze Zeit konnte ich mir einfach nicht verkneifen. Es ist einfach mein Element. Wahrscheinlich werde ich später mal in der Nähe eines Vulkan wohnen... wer weiß :P

    Nach diesem sensationellen Ausflug ging es weiter nach Taormina (Beitrag folgt noch)

    Da es ziemlich spät ist und der Tag morgen früh beginnt, fällt der Beitrag heute etwas kürzer aus... ich bitte, dies zu entschuldigen...
    Read more

    Sieht schon toll aus 👍👍👍

    9/25/17Reply