Singapore
Tanglin Golf Course

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day29

      Singapur

      January 19 in Singapore ⋅ ⛅ 27 °C

      Wir Gleiten durch die Strasse von Malaka nach Singapur voraussichtliche Ankunft 12.00 Uhr. Nach dem Essen auf den Weg zu Gardens by the Sea in den Flower Dome ein Riesiges Glas haus mit Diversen Pflanzen aus der ganzen Welt👍👍dieses war super schön Draussen gingen wir auf den höchsten Baum mit sehr Schöner Rundum Sicht aufs Hotel und die anderen Bäume. Nachher Geleiteten wir noch über den Skay Walk einfach cool👍👏😎😎😀Am Abend wollten wir eigentlich noch in die Stadt aber das (Taxi kommt nicht kommt nicht) 😩😩😩🤢also Besuchten wir das nahegelegene Einkaufszentrum inkl. Starbucks👍🤣🤣.
      Am Nachmittag auch im Starbucks besuchte uns ein Brautpaar und bestellte etwas Kaltes denn es war ja auch Warm da draussen 🤣🤣🤣.
      Am Abend sahen wir auch sehr viele Volle Paletten vor dem Schiff sie wollen uns also nicht Hungern lassen 😳😳.
      Gute Nacht 👋👋👋👋
      Read more

      Traveler

      Es ist eine wunder schöne Stadt mit vielen coolen sachen zum anschauen da muss man einfach mal hin. Das ist ein muss🙄

      Traveler

      Hets do drufe es Raumschiff🤔

       
    • Day3

      Check-in auf der Mein Schiff 5 🛳️⚓🛟

      January 4 in Singapore ⋅ ☁️ 30 °C

      Nach einem späten und leckeren Frühstück geht es heute für den ersten Teil unserer Reise auf die Mein Schiff 5. Es erwartet uns eine 14-tägige Reise mit mehreren Stops in Malaysia, Vietnam und Thailand.
      Leo ist auch begeistert. Er darf die Nächte in einem Piratenbett träumen.

      Wir hatten bei der Buchung der Kreuzfahrt eine zufällige Außenkabine gebucht. Uns wurde für die Zeit an Board eine Kabine auf Deck 3 und sehr weit vorne zugeteilt - ein echtes Glück. Tolle Aussicht, wenig Seegang und kurze Wege zum Theater, den Haupt-Bedienrestaurants und zum Fitnessstudio und SPA-Bereich.
      Read more

      Traveler

      Sieht sehr gemütlich aus! Na dann hoffentlich träumt er schön 😉

      Traveler

      Ich hoffe die erste Nacht aufm Schiff war erholsam. 🛳️😉

      Traveler

      Wie schön dass es Euch so gut geht!

       
    • Day44

      Singapur 1/2 🎎

      January 23 in Singapore ⋅ ☁️ 27 °C

      Hai sayang 🐧s
      Es ist soweit, heute gehts nach Singapur!✈️ 06:30 Uhr…früher schaffen wir‘s nicht aus dem Bett.😅🥱 20 Minuten später sitzen wir bereits mit Sack und Pack im Shuttle Richtung Flughafen. Mit Muffins bewaffnet und noch immer nicht ganz wach, boarden wir unseren Flug.🧁 Und zack…nur ca. 3 Stunden später landen wir auch schon wieder beim Changi International Airport in Singapur.🛬
      Vom Flughafen zum Hostel benutzen wir das erste Mal seit langem wiedermal den ÖV!🚌🚇 Das ÖV Netz ist in ganz Singapur extrem gut ausgebaut und mega günstig; we like.😃👍🏼
      Nachdem wir eingecheckt haben, machen wir uns sofort auf Entdeckungsreise. Nur ein paar Gehminuten entfernt, finden wir eine grosse Halle mit vielen kleinen Street Food Ständen, wo wir uns erstmal stärken.🍜 Daneben befindet sich gleich der Eingang zu Chinatown, das müssen wir natürlich auch gesehen haben!⛩️ Momentan ist Lunar New Year (Chinesisches Neujahr) und alles ist mega bunt dekoriert.🧧🎎🏮🎏 2023 ist übrigens das Jahr vom Häsli🐰 (ändert jedes Jahr).
      Staunend schlendern wir durch den bunten Rummel, an unzähligen Shops aller Art und himmlisch duftenden Food- und Obstständen vorbei.😍
      Was in Chinatown auch over the top ist, sind die kleinen Einkaufslädeli. So klein und dennoch sooo viel Auswahl…👀 Vor allem die vielen Sorten an Ramen Noodles lässt unsere Herzlis höher schlagen.💓
      Nach diesen vielen Eindrücken gönnen wir uns im Hostel eine Verschnaufpause und vielleicht sogar ein kurzes Power Näppli.😴
      Gegen Abend nehmen wir die U-Bahn nach Gardens by the Bay, ein riesiger Park mit echten (und weniger echten😀) Pflanzen. Die Gebäude rundherum sind meega eindrücklich. Von Wolkenkratzern zu anderen lustig geformten Gebilden und einem Riesenrad gibt es hier wirklich alles.🌆🎡 Nach so langer Zeit auf verschiedenen Inseln ohne so richtige Infrastruktur kommen wir hier aus dem Staunen fast nicht mehr heraus.😮
      Irgendwann müssen wir unsere Entdeckungstour aber beenden, da sich unsere innere Batterie so langsam aber sicher dem Ende zu neigt.🪫
      So ein toller Tag mit so vielen neuen Dingen & morgen gibt‘s noch mehr davon!😃
      Bis dann und gute Nacht.🥰
      Read more

      Traveler

      Liebe Sarina, danke für deine informativen, witzigen und unterhaltsamen Berichtli mit tollen Bildli über eure Reise. Ich geniesse es sehr, so an eurer Reise 'teilnehmen' zu können und mit euch zu staunen, 'leiden' und geniessen. Wünsche euch weiterhin viel Spass und unvergessliche Erlebnisse. 😘

      Traveler

      Merci für deine Rückmeldung!😍 Auch nach dem 44. Post macht es mir immer noch genau gleich viel Freude diese Beiträge zu schreiben und euch so ein bisschen mitnehmen zu können.☺️

      Traveler

      So schön und toll für uns!

      21 more comments
       
    • Day2

      Erste Sightseeing-Tour 📷 in Singapur

      January 3 in Singapore ⋅ 🌧 27 °C

      Kaum angekommen sind wir direkt ab nach Chinatown 🐲🐉

      Die ersten Vorbereitungen für das chinesische 🏯 Neujahrsfest 🎇 am 22. Januar laufen bereits. Zeichen hierfür sind insbesondere die chinesischen Lampione und Girlanden. 🎈

      Mittags haben wir asiatisches Barbecue probiert (nicht meine Geschmack) und sehr leckeren (internationalen) Kuchen gegessen.
      Read more

    • Day178

      וולקאם טו 2050

      June 7, 2022 in Singapore ⋅ ☁️ 30 °C

      בשדה תעופה במנילה החלפנו את הפזו שנשארו לנו לדולר סינגפורי. 6000 פזו ל150 דולר. איזה כיף זה בטח משהו שיספיק לנו איזה ארוחת אחת…נהדר.
      הטיסה עברה בשלום למרות הגשם (של בחרדות), עוד בשדה קנינו כרטיס לרכבת התחתית MRT ונסענו ישר להוסטל שלנו. בקלילות הגענו למקום, עשינו צ׳ק אין, זרקנו את התיקים ויצאנו לעיר.
      תחנה ראשונה - ציינה טאון, מקדש הינדו, ומתחם האוכל. התרשמנו מהרחובות המצועצעים ורכבי היוקרה, מרגיש שאנחנו מסתובבות בשרונה מרקט, בשילוב ערים אירופאיות שנבנו בבנייה מודרנית.
      טעמנו קצת מהאוכל הסיני מנות נודלס שאהבנו מאוד והשתדלנו לא לשבוע במיוחד כדי שיהיה מקום לעוד טעימות.
      בכללי נראה שכמו שראיתי בסדרה על סטריט פוד בנטפליקס - כל סינגפור סובבת סביב אוכל ובנייה מודרנית.
      משם המשכנו להסתובבות ברחובות ציינה טאון. ראינו שם חנות של פאוצים כמו שיש לשל מנפאל. זה ישר תפס את תשומת הלב שלנו ועניין אותנו לדעת בכמה כסף מוכרים את זה פה. גם המוכר זיהה את הפאוץ של של והתחלנו לדבר כמה דקות. מסתבר שהוא במקור מקטמנדו והוא עבר לגור ולעבוד פה. הוא סיפר שהוא מרוויח אחלה של כסף אבל מאוד קשה לו פה חברתית. שהאנשים מאוד מאופקים וחסרי שמחת חיים. זה בהחלט ניכר מכמה שעות הסתובבות פה בעיר. ודרך אגב הפאוץ עלה כמעט פי עשר מנפאל.
      המשכנו לבאייפרונט והגענו בדיוק בזמן לראות את המופע אורות בגנים. נשכבנו על הספסל מתחת לפטריות/עצים/מה שזה לא יהיה..הסתכלנו לשמים וזה היה מהמם, גם לראות את העצים הטכנולוגים עצמם ובמיוחד המופע עם כל האורות ומוזיקת בלט ברקע שמייצרת עלילה של מתח והכל.
      משם הלכנו לlevel 33. מסעדה במגדל יוקרה, ממש לא ברמתנו להיות במקום כזה, אבל אנחנו כמו תמיד אוהבות להגיע עם בגדי תרמילאים למקום מכובד ולהרגיש קצת תלושות ומובכות אבל גם קצת נהנות מהסיטואציה.
      לקחנו את פס טעימות של כל הבירות, יצא ששל ממש אהבה את הבירות שאני פחות אהבתי, ולהיפך. איך גם פה אנחנו ממש משלימות אחת את השניה זה לא נורמלי. נהננו מהתצפית על סינגפור בלילה ומשם חזרנו להוסטל ותוך חמש דקות אפילו בלי מקלחת היינו בתוק מתקדם
      Read more

    • Day147

      ArtScience Museum - Singapore🪷✨

      January 25 in Singapore ⋅ 🌧 26 °C

      🇩🇪 Willkommen in Singapur 🇸🇬! Nachdem wir gestern spät in der Nacht gelandet sind, starteten wir unsere heutige Besichtigung der Stadt im Museum für Art Science✨. Das Art Science Museum ist ein Museum innerhalb des bekannten Ferienkomplexes Marina Bay Sands im Kern der Innenstadt in Singapur. Die Architektur erinnert an eine Lotusblüte🪷. Hier besuchten wir die Ausstellung
      «Future World: Where Art Meets Science ». Dabei tauchten wir in eine Welt aus Kunst und Wissenschaft ein, die uns durch digitale interaktive Installationen verzauberte. Dabei können Besucher in ein dynamisches, 1’500 Quadratmeter grosses digitales Universum interaktiver Lichteffekte eintauchen, die sich um die Themen Natur, Stadt, Park und Wissenschaft drehen. Beispielsweise konnten wir Blumen an der Wand "wegwischen" oder durch Berührung des "Wasserstrahl" seine Richtung beeinflussen. Die Bilder basieren auf Algorithmen und sind nie gleich.
      Was ebenfalls lustig war: In einem der Räume konnten wir einen Meeresbewohner mittels Neocolor zeichnen und im Anschluss einscannen🦈🦑. Einen kurzen Augenblick danach schwammen unsere gezeichneten Tiere zusammen mit denjenigen der anderen Besucher an der Wand und bewegten sich der Tierart entsprechend😂👌🏻.
      Das letzte Highlight war der Gang durch ein "LED-Meer", welches zusammen mit Musik und Geräuschen ganz tolle Muster ergab und an Kristalle erinnerte💎.

      🇮🇹 Benvenuti a Singapore 🇸🇬! Dopo essere atterrati ieri sera tardi, abbiamo iniziato il nostro giro turistico della città oggi all’Art Science Museum✨. L'Art Science Museum è un museo all'interno del noto complesso turistico Marina Bay Sands, nel cuore del centro di Singapore. L'architettura ricorda ad un fiore di loto🪷. Qui abbiamo visitato la mostra "Mondo futuro: dove l'arte incontra la scienza". Siamo stati immersi in un mondo di arte e scienza, che ci ha incantato con installazioni digitali interattive. I visitatori potevano immergersi in un universo digitale dinamico di 1.500 metri quadrati di effetti luminosi interattivi che ruotano attorno ai temi della natura, della città, del parco e della scienza. Ad esempio, possiamo "spostare" i fiori sul muro oppure influenzarne la direzione di un getto d'acqua semplicemente toccabdolo. Le immagini si basano su algoritmi e non sono mai uguali.
      Un'altra cosa divertente: in una delle stanze potevamo disegnare una creatura marina usando dei pastelli e di seguito scanerrizare le immagini prodotte🦈🦑. Poco dopo, i nostri animali disegnati nuotavano lungo la parete insieme a quelli degli altri visitatori e si muovevano secondo la specie in questione😂👌🏻. L'ultimo momento saliente è stata la passeggiata attraverso un "mare di LED" che, insieme alla musica e ai suoni, ha prodotto alcuni grandi disegni e ci ha ricordato a dei cristalli💎.
      Read more

      Traveler

      Grossartig!👌🏼👏🏼♥️♥️

      Traveler

      🥰

      Traveler

      Wuauuuh!👌🏼💖

       
    • Day147

      Marina Bay by night 🌃🌌

      January 25 in Singapore ⋅ 🌧 24 °C

      🇩🇪 Der erlebnisreiche Tag ist noch nicht zu Ende! Der Abend bricht ein und wir befinden uns an den Füssen des berühmten Hotels Marina Bay Sands🛎️, entsprechend entscheiden wir uns dafür die Skybar zu besuchen und dort einen Drink 🍸 + Aussicht📷 zu geniessen (das ist übrigens gut investiertes Geld, da man alternativ mit dem gleichen Geld zum Observation Deck gelangt, aber nur für die Aussicht bezahlt ohne eine Erfrischung genossen zu haben😅). Der Sonnenuntergang ist wegen den Wolken zwar nicht sichtbar🌄🙅, trotzdem ist es schön zu sehen wie bei Einbruch der Dunkelheit tausende Lichter in der Stadt aufleuchten zu beginnen💡💡. Nach dem Besuch der Skybar schauen wir uns noch die Wassershow⛲ vor dem Marina Bay Shoppingcenter an. Schliesslich laufen wir der Bucht entlang bis zum Merlion🦁, das Wahrzeichens Singapurs. Interessante Frage: Wie ist es dazu gekommen, dass ein Löwe das Wahrzeichen Singapurs geworden ist, obwohl Löwen in Asien nicht vorkommen🤔? Eine Erzählung besagt, dass vor vielen Jahren ein Tiger wohl aus Indonesien nach Singapur geschwommen ist. Als er ankam, hielten ihn die Bewohner irrtümlicherweise für einen Löwe🧐. Der Rest ist Geschichte...📖 😅

      🇮🇹 La giornata ricca di eventi non è ancora finita! Cala la sera e siamo ai piedi del famoso Hotel Marina Bay Sands🛎️, così decidiamo di visitare la Skybar e di goderci un drink 🍸 + vista📷 (tra l'altro sono soldi ben spesi, visto che con gli stessi soldi si può accedere all'Observation Deck, ma pagando solo la vista senza aver goduto di alcun rinfresco😅). Il tramonto non è visibile🌄🙅 a causa delle nuvole, ma è comunque bello vedere le migliaia di luci che brillano in città al calar del sole💡💡. Dopo aver visitato la Skybar, abbiamo assistiamo allo spettacolo acquatico⛲ di fronte al Marina Bay Shopping Centre. Infine, camminiamo lungo la baia fino al Merlion🦁, il simbolo di Singapore. Domanda interessante: come mai un leone è diventato il simbolo di Singapore, sebbene i leoni non siano presenti in natura in Asia🤔? Una storia racconta che molti anni fa una tigre deve aver raggiunto Singapore a nuoto dall'Indonesia. Al suo arrivo, i residenti la scambiarono per un leone🧐. Il resto è storia...📖 😅
      Read more

      Traveler

      Peccato che piova ma vedo che riuscite godervi questo straordinario stadtstato del leone Singa. Da fare pure l’orchid garden. Buon fine endless summer e safe trip home. Baaaci

      Traveler

      Domani orchid garden prima di tornare in aereoporto 🦁😋 Un abbraccio e a presto!

      Traveler

      😳

      Traveler

      😂😂

      Traveler

      Sieht super hoch aus !!!

      Traveler

      ca. 200 Meter, 57-Stockwerk 🧐😂

      3 more comments
       
    • Day4

      Hop on hop off tour 🚌 in Singapur

      January 5 in Singapore ⋅ ☁️ 30 °C

      Mit dem Big Bus ging es quer durch den modernen und grünen Stadtstaat Singapur.

      Während wir auf der ersten Route am Vormittag noch bestes Kamerawetter hatten, sorgte ein Starkregen auf der zweiten Route am Nachmittag für Regentropfen auf den Bildern.

      Besonders beeindruckend ist die Kombination aus moderner Architektur und Stadtbegrünung. Dies spiegelt sich u.a. an Gebäudefassaden, grünen Seitenstreifen und Parks wieder.
      Die verschiedenen Nationalitäten der Einwohner beeinflussen die sehr leckere internationale Küche.

      Hast Du es gewusst?
      Der Cocktail Singapore Sling wurde in der Long Bar (letztes Bild) erfunden.

      In Singapur kann fast alles mit der Kreditkarte bezahlt werden - auch das Metro Ticket. Einfach Kreditkarte als Ticket verwenden, d.h am Drehkreuz bei Start- und Endhaltestelle hinhalten und fertig. Abgerechnet wird der Tarif für die gefahrene Strecke automatisch. Kinder fahren kostenlos und erhalten eine Ersatzkarte.
      Read more

      Traveler

      Hallo Markus, Deine Bilder von Singapur, einfach spitze. Du hast genau das eingefangen, was diesen modernen Städtebau ausmacht. Viel Grün in Verbindung mit der Moderne und den historischen Bauwerken. Ich bin sehr beeindruckt. Grüße, Willi.

       
    • Day21

      Singapur

      January 10 in Singapore ⋅ 🌧 25 °C

      Wir sind in Singapur angekommen. Was für eine Stadt!!! Für asiatische Verhältnisse so sauber. Und sehr grün, es gibt viele Bäume und Pflanzen, die richtig schön und ordentlich gepflanzt, angelegt und gepflegt werden. Singapur ist eine der teuersten Städte der Welt. Es ist verboten, Müll auf die Straße zu werfen, das kostet bis zu 1000 Singapur Dollar (ca. 750 Euro) Zigaretten bis zu 2000!! Und im Gegensatz zu Malaysia verstehen die Leute unser Englisch und wir verstehen sie, es gibt keine Missverständnisse!
      Am Abend treffen wir Xong Sing, einen echten Singapuri, Flos alten Kumpel aus Bremer Zeiten und unseren persönlichen Stadtführer. Er fährt uns mit dem Auto durch die Stadt - was für ein Luxus!!! Und besorgt uns Tickets für die Sehenswürdigkeiten.
      Read more

      Traveler

      Viele Grüße nach Singapur, aus Markdorf

      Traveler

      Das hört sich ja spannend an. Viel Spaß in Singapur :)

      so cool! 🤩 @diana: geht es dir wieder besser? [Antje Krumrey]

      Traveler

      Jaaaa!!! Ich bin wieder gesund und negativ und kann die Reise genießen!

      Traveler

      👍🏼❤️✌🏼💪

      4 more comments
       
    • Day3

      Sensational Singapore

      January 11 in Singapore ⋅ 🌧 28 °C

      First stop Singapore! We got off our flight and were met at the Airport by our good friend Carys, after admiring the airport's indoor waterfall we were whisked off to her swanky condo to enjoy a delicious home cooked meal (by Carys Fiancé James) Carbonara! Yum! We weren't sure how tired we would be after the flight so we planned a quiet night in, a few beers and catching up with old friends. A great way to start the holiday.
      Carys' place backs onto the massive Singapore Botanic Gardens so we spent most of the next day wandering around this amazing park and acclimatising to the tropical heat, it's 30° and very humid! During the night it got a bit cooler and we managed to enjoy some drinks outside in Haji Lane. It is a street with only 2/3 story buildings in the middle of all the high rises!

      Second day we ventured out into the center to visit the Gardens by the Bay. It is an amazing complex with the iconic metal trees and the indoor cloud forest. We were lucky with the weather it was sunny all day and even more lucky that the cloud forest is its own climate so much colder! Once bored of plants we went to see the art science museum which was very cool. There was a lot of interactive Art that took us back to our childhood! Next day and we're at Sentosa Island and Resorts World, a man made island that is dedicated to Fun, entertainment and adventure activities, home to the water parks, theme parks, beaches and other activities. Another hot day so we headed into the Aquarium for some refreshing aircon. That evening Carys booked us into an amazing rooftop bar to have a few cocktails, toast their recent engagement 💍😍 and enjoy the phenomenal views of the iconic skyline, then onto a super cute and authentic Mexican restaurant for more drinks and delicious food. Seems the thing to do here is eat and drink too much with good company.

      Our final day in Singapore and we were joining our hosts friends on a boat party, it's one of the most popular activities for birthdays and other celebrations. Once we had loaded all the booze and the DJ on board we set off out to some smaller islands just off the coast to party the afternoon away with the occasional dip in the sea when the dancer floor got too hot. Back onshore by 8pm we headed into the CBD to check out Satay Street for our final meal, a large outdoor road lined with street sellers specialising in Chicken, beef and Prawn Satay, you order by the 10 and there is no upper limit. Some of the best Satay sauce we have had, it was a great way to cap off a fantastic start to our trip.
      Read more

      Traveler

      looks like you had a great time...enjoy the rest of your trip and keep on blogging lol

      Traveler

      super! very cool way to start your new adventure and a lot of fun it seems !

      Traveler

      wouaouh très moderne tout ça !

       

    You might also know this place by the following names:

    Tanglin Golf Course

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android