Satellite
Show on map
  • Day303

    Wanaka, oh Wanaka

    November 3, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 23 °C

    Wanaka.

    Eine Stadt wie ein Traum.

    Überschaubar. Traumhaft schön gelegen und unfassbar grün. Was hier an Bäumen und sonstigem Grün im Vergleich zu den Häusern steht ist Wahnsinn.

    Ich hatte mir vormittags ein Fahrrad geliehen und bin dem Ufer folgend bis zur Mündung des Clutha Rivers gefahren. Hab mich dann bissel vertan und bin die langweilige Route bis Albertown gefahren.

    Eigentlich wollte ich bis zum Lake Hawea, aber um 1:30 sollte das Rad zurück sein und meine gebuchte Tour starten.

    Also bin ich ab einem sehr schönen Aussichtspunkt wieder zurück.

    Diesmal aber richtig und am Fluss entlang.

    Ein Traum von Landschaft. Grün in allen Schattierungen, dazu unfassbar klares türkisblaues Wasser. Mit Sicherheit der bisher schönste Radweg für mich überhaupt.

    Und nachmittags ging es dann auf den selben Fluss zum River Kayaking.

    Viel schwieriger zu steuern, da das Kayak viel schneller reagiert weil kleiner als die Seakayaks, aber unglaublich spaßig.

    Da nur ich gebucht hatte genoss ich zudem eine Privattour. Tyler, mein Guide, war ein wirklich witziger Kerl, der soviel richtig cooles Zeug über die Natur und Geschichte zu erzählen hatte. Und warum der Kiwi das Nationaltier der Neuseeländer ist weiß ich jetzt auch.

    Zweimal bin ich baden gegangen.

    Einmal unfreiwillig gekentert... das war so cool, und einmal absichtlich nach der Tour nochmal kurz abgetaucht nachdem die Boote an Land waren.
    Read more

    Traveler

    Das ist sooooooo schön 😍😍😍😍

    11/12/19Reply
    Traveler

    😍

    11/17/19Reply
    Traveler

    Und warum ist der Kiwi das Nationaltier? 🤔

    11/17/19Reply
    Traveler

    Das erzähl ich dir mal persönlich, das sprengt hier jeden Rahmen 🙈

    11/17/19Reply