Satellite
  • Day49

    Vulcano Arenal, Hanging Bridges

    December 5, 2019 in Costa Rica ⋅ 🌧 23 °C

    Beim Vulcano Arenal waren wir vom 04. - 06.12.19 im Relax Termalitas Hotel, welches eher wie ein Motel war und nicht besonders komfortabel, aber dafür hatten wir kostenlosene Eintritt in die Hot Springs - Termalitas. Das nahmen wir gleich am Abend nach der langen Fahrt vom Tortuguero National Park in Anspruch. Und es war wirklich super schön! Dort waren kaum Touristen, sondern nur Einheimische, die abends noch mit der Familie entspannt haben, wir hatten die meiste Zeit die einzelnen Becken komplett für uns alleine .
    Am nächsten Tag ging es zu den Mistic hanging bridges. Auch wenn der Eintritt wirklich super überteuert war (so wie alles in Costa Rica...) und es regnete, war es wirklich atemberaubend schön, mitten im tiefsten Dschungel von den Hängebrücken aus, die Natur genießen zu können. Wir sahen sogar einen großen Ameisenbär, der durch die Bäume kletterte und auch ein paar Tucane umher fliegen.
    Danach beschlossen wir ganz spontan eine Kakaoplantage zu besuchen und eine Schokoladentour zu machen, es verschlug uns zur Führung der Rainforest chocolate tour La Fortuna. Es war wirklich lustig gemacht, mit ein paar Spiele, wo die Besucher mitmachen mussten, wie Kakaobohnen-Weitspucken und am Ende konnten wir so viel Schokolade essen wie wir wollten (zu viel) , sodass uns danach echt schlecht war. 🍫🍫🍫
    An dem Abend gingen wir noch wirklich super lecker in einem Grillhaus essen, dort bestellen wir eine große Grillplatte mit halben Hähnchen, Steaks und viele andere leckeren, typisch costericanen Dingen darauf.
    Dazu einen leckeren Cocktail und den Abend schön ausklingen lassen, damit es am nächsten Morgen früh, auf die lange und sehr holprige Fahrt nach Monteverde losgehen konnte.
    Read more