Satellite
  • Day25

    Bay of Islands

    March 26, 2017 in New Zealand ⋅ 🌙 19 °C

    Bay of Island`s bei Regen ! :-(
    Heute morgen war es total bewölkt und nach dem Frühstück hat es auch schon mal leicht geregnet, aber wir hatten im Internet gesehen das es im Norden (Northland) besser sein sollte zumindest lt. der App waren da noch einige Sonnenstunden zu sehen. Als wir dann losfuhren gab es sogar einige Wolkenlücken und wir dachten noch, Mensch vielleicht haben wir ja Glück. Aber irgendwie wurde das heute nichts mehr, denn es fing irgendwann immer stärker an zu regnen, aber da hatten wir noch die Hoffnung dass es oben im Norden an der Küste vielleicht besser wird! Unser erstes Ziel war dann Kerikeri wo wir einen Nachbau eines alten Maoridorfes besuchten und wir hatten Glück, die Sonne kam raus und es war auch richtig warm! Aber kurze Zeit später als wir das älteste Steinhaus von NZ anschauten fing es an zu regnen was vom Himmel kommen konnte! Schade, denn es hörte irgendwie gar nicht mehr auf! Nur kurze Regenpausen waren uns vergönnt und so schauten wir uns noch Pahai an! Ein wunderschöner Ort nur leider regnete es immer mehr und wir beschlossen die Rückfahrt anzutreten! Das wurde auch eine Regenfahrt, die wir so noch lange in Erinnerung behalten werden! Es hat z.t. geschüttet wie aus Eimern und Martina konnte z.t nur Schrittgeschwindigkeit fahren! Wir waren dann froh als wir wieder in unserem AirBnB angekommen sind! Haben es uns beim Abendessen und einem Gläschen Wein gemütlich gemacht und den Abend ausklingen lassen! Schade, schade den wir hatten uns so auf die Bay of Island`s gefreut! Aber wir wollen ja nochmal wiederkommen!Read more