Satellite
  • Day2

    Nizza

    April 1 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Nach etwas mehr als fünf Stunden Fahrt sind wir gut in Nizza angekommen. Ausserhalb der Ferienzeit sind die französischen Autobahnen 'ein Traum'!
    In der Nähe von Nizza wurde es dann aber trotzdem etwas hektisch und durch die Stadt war es abenteuerlich, aber mit Co-Pilotin sind wir direkt vors Hotel gefahren. Aber - kein Parkplatz 😕
    So mussten wir erst einmal um den Häuserblock rumfahren und einen Parkplatz suchen. Danach zu Fuss zum Hotel zurück und einchecken. Das Zimmer ist sehr speziell, gefällt sehr gut.
    Nachdem wir auch unser Gepäck im Zimmer deponiert und unser Auto im Parkhaus abgestellt hatten, machten wir uns mit Samuel's Koffer auf den Weg zu seiner (Ferien-)Wohnung. Samuel hat uns mitgeteilt, dass er am Nachmittag bis 17:15 Schule hat. Da wir noch etwas zu früh waren haben wir ein Zvieri gekauft und gewartet. Gegen 17:30 kam er dann um die Ecke und wir konnten seine nette, kleine Wohnung im 2. Stock anschauen.
    Danach gingen wir noch mit ihm essen. Nach dem Nachtessen haben Trudi und ich noch einen Abendspaziergang entlang der Promenade des Anglais (weltbekannte Strandpromenade) gemacht.
    Wir sind gespannt, wie sich das dann morgen bei Tageslicht präsentiert. Gute Nacht
    Read more