Satellite
  • Day17

    Zion Nationalpark

    September 22, 2016 in the United States ⋅ ☀️ 24 °C

    Nach dem ersten gescheiterten Versuch im Bryce Canyon versuchten wir aufgrund der besseren Vorhersage des Wetters unser Glück am nächsten Tag im Zion NP. Wir haben uns richtig entschieden, das Wetter war gut und die Sonne kam wieder raus. Der Zion NP ist weder mit dem Grand Canyon, noch mit dem Bryce Canyon NP vergleichbar, er ist um einiges grüner und gefühlt (zumindest dort wo wir waren) enger. Wir unternahmen eine kleine Wanderung zu Wasserfällen und darunter liegenden Pools. Da diese Wanderung zu den einfachsten gehörte war es dem entsprechend sehr voll auf dem Weg. Genauso spektakulär wie der NP war unsere Weiterfahrt zum Hotel nach Saint George, denn in Fahrtrichtung hing eine fette schwarze Wolke bis über der Stadt. Kurz bevor wir die Unterkunft erreichten begann die Welt unterzugehen. Wie wir am nächsten morgen erfuhren ist nur wenige Meilen neben Saint George ein kleiner Tornado durchs Land gezogen. Glück gehabt!Read more