Satellite
  • Day2

    26.01.2017 wish u were here

    January 26, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 19 °C

    "wish u were here" - so heißt das Hostel, welches ich gebucht hatte. Mein Zuhause für die kommenden (mind. 4) Tage. Und mein Genosse für diese Zeit heißt Marten, kommt ursprünglich aus Holland, wohnt eigentlich in Australien, trennt sich jedoch gerade von seine 16 Jahre älteren Frau, will nach Tansania emigrieren, ist gelernter blacksmith, vollständig geimpft und hat ein dezentes Alkoholproblem. Nach einer Stunde mit ihm dachte ich, ICH wäre mit ihm verheiratet - so gut kenne ich ihn bereits ... 😉

    Flug, Verpflegung der Lufthansa, baggage reclaim und Busfahrt zum Hostel waren hervorragend. Nachdem ich mich eingerichtet hatte, bin ich ins Zentrum gegangen - zur City Bowl, wie es hier heißt.
    Die "mother of all cities" präsentierte sich mir als Metropole der Gegensätze. Bei bestem Wetter sah ich Schönes & Verbautes, besonders arm & besonders reich, Interessantes & Hässliches. Hier verschmelzen nicht nur eine Vielzahl an Religionen!

    Als ich im halb neun (+1h im Vergleich zu Deutschland) wieder ins Hostel kam und geduscht hatte, war ich ganz erschöpft. Bei einem südafrikanischen Bier wollte ich meine nächsten Tage planen, aber da war Marten schon wieder zur Stelle... Nun flirtet er mir Hannah aus Finnland und ich habe mich ins Bett geschlichen. Morgen geht's auf den Tafelberg! Für heute kann ich nicht mehr...
    Schlaft gut!
    Read more