Evelyne Weigold

Joined October 2019Living in: Räbke, Deutschland
  • Day36

    Oropesa Tag 19

    Yesterday in Spain ⋅ ☁️ 13 °C

    Erstmal wieder Regen.. aber okay war angesagt. Im Vorzelt frühstücken ging trotzdem. Arino hat fast nen Strahl geschafft... um 11.30 dann wieder Tierarzt und Katheter. Geplant war eigentlich zu Fuss zu laufen, aber Regen... also Taxi für 6 Euro nach Marina d'Or Tapasbar... haben dann dort den Regen, eher die Güsse abgewartet und sind dann zu Fuß nach Hause.
    Gegen 17 Uhr wieder zum Didota, Menü essen 🤪 lecker wie immer. Salat, Vorspeise Spargel mit 2 Soßen, Hauptgericht Kalbsteak mit Pommes und Dessert.. dazu Wein und Flasche Wasser, 21.70.....
    Einkaufen mussten wir auch noch, also fix vor 19h zum Torre la Sal Shop, Brot, Käse, Moscatel geholt und Erdnägel, da fehlten noch 2.
    Auf dem Campingplatz ist Donnerstag immer Livemusik, also da auch noch hin. Lustig... heute liegen wir mal nicht um 20h im Bett 🤪
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day35

    Oropesa Tag 18

    December 4 in Spain ⋅ 🌧 12 °C

    Arinos Windel war soweit leer, nur etwas Blut und 2 Steinchen. Pippi ging morgens dann auch schon besser... Ich habe Hoffnung.
    Zelt steht nach den heftigen Gewittern auch noch. Allerdings riesen Pfütze drinnen.... und die Heringe waren fast alle raus... also vor dem Frühstück im strömenden Regen erstmal Drainage graben und Hämmern 😢
    Um 11 sind wir dann mit dem Taxi zum Tierarzt. Wieder Katheter gelegt. An zufuss zurück gehen war nicht zu denken...gegossen wie sonst was. Also wieder Taxi. Zurück auf dem Campingplatz haben wir uns nen Grog gegönnt und gemütlich im Zelt gesessen.
    Gegen 15.30h hat es kurz aufgehört mit regnen, also fix angezogen und zum Didota essen gegangen. Das Meer war richtig wild. Toll anzusehen. Unser Menü war wieder klasse. Hatten mit dem Rückweg auch wieder Glück und konnten eine regenfreie Pause nutzen. Haben dann noch bissel im Zelt gesessen und dann im Bett gelesen.
    Read more

  • Day34

    Oropesa Tag 17

    December 3 in Spain ⋅ ☁️ 12 °C

    Heute wieder Tierarzt und Katheter. Kam wieder ne Menge, auch paar Steinchen. Müssen jetzt jeden Tag hin 😢 hoffen sie kommen so alle raus, sonst muss er zu Hause evtl operiert werden. Fit und munter ist er.
    Wetter ist heute kühl und regnerisch. Soll die nächsten 2 Tage auch leider so bleiben. Sind dann vom Bahnhof aus mit dem Taxi zu unserer Tapasbar gefahren. Laufen war nix bei dem Wetter... wieder lecker Tapas bekommen. Jeder ein halbes Schinken-Käse-Toast, Baguettescheibe mit Chorizo zu unserem kleinen Bierchen. Haben uns noch extra den Heizstrahler angemacht 😊 Der Lieblungskellner gab uns zu seinem Feierabend noch den Hinweis, dass wir zum nächsten Bierchen was sehr leckeres bekämen. Naja wollten eh noch eins trinken... und siehe da, es kam eine superleckere Kichererbsensuppe mit Baguette. Hammer...
    Sind dann zufuss nach Haus und haben auf dem Weg noch nen Heizstrahler fürs Vorzeit gekauft, 12.95 Euro. Macht seinen Job gut. Später kam noch ein Orangenhändler vorbei, hat Mandarinen geschenkt und gesagt, sein Wagen mit Leckereien steht vorne. Therese hin, Orangen- und Zitronenlikör probiert... War aber zu süß und teuer, also ne Flasche Orangenwein mit gebracht. Jamjam...leggaaaa.
    Wollten eigentlich noch Menü essen gehen, aber ist im Vorzelt so kuschelig, dass wir uns gesellig mit Tee und Serrano und Käse begnügen.
    Read more

  • Day33

    Oropesa Tag 16

    December 2 in Spain ⋅ ☁️ 14 °C

    Mit Arino wird es nicht besser, er leckt sich die ganze Nacht, damit er die Matte nicht volltropft. Also sind wir los und haben Novalgin für die Schmerzen und Windeln gekauft. Unterwegs in Marina d'Or wieder in der Tapasbar hält gemacht und kleine Bierchen gesüppelt. Dazu lecker Tapas und zuletzt haben wir noch nen Teller Paella bekommen...man war das lecker.
    Das Novalgin hat nix gebracht, wieder kein Pipi. Aber mit den Windeln fühlt er sich wohler. Die Nacht hat er dann voll entspannt und ruhig gepennt, Windel war dann voll.
    Wir haben dann den Nachmittag und Abend im Vorzelt verbracht, Haben und die restlichen Nudeln vom Vortag aufgewärmt und am Abend Clips von Dick und Doof und Luis de Funes geguckt.
    Read more

  • Day32

    Oropesa Tag 15

    December 1 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    Erster Advent und das Wetter ist herrlich. Wir haben den Tag in der Sonne genossen. Zwischendurch immer mal ans Meer und die Beine abgekühlt. Dann haben wir das Vorzelt aufgebaut, dank neuer Erdnägel ging es ruckzuck.
    Am Nachmittag sind wir nochmal nach Marina d'Or gelaufen und haben wieder ein Menü gegessen. Heute war es echt voll, viele Spanier unterwegs. Gegessen haben wir wieder Salat mit Ziegenkäse und Spaghetti Carbonara, Hauptgang Iberico Schwein und Dorschfilet leider waren die Pommes kalt. Aber Fisch und Fleisch heiß und lecker. Nachspeise wieder Flan und Vanillepudding.
    Den Abend haben wir dann im Zelt verbracht und bei nem Weinchen Oldies angehört. Francoise Hardy, Simon and Garfunkel, etc. War schön.
    Read more

  • Day31

    Oropesa Tag 14

    November 30 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    Arino geht es nicht besser. Also nochmal nach Oropesa zur Tierärztin. Katheter gelegt, das hat ihm scheinbar gefallen...über nen Liter lief ab.
    Danach war er fit und hat auf dem Heimweg, wir sind natürlich wieder zufuss zurück die 7km gelatscht, bissel mehr pinkeln.
    In Marina d'Or haben wir dann halt gemacht und haben in unserer Tapasbar ein Menü für 12 Euro gegessen. Vorspeisen Spaghetti Bolognese und Salat mit Ziegenkäse, Hauptgericht cordon bleu und Ossonbuco jeweils mit Pommes und Gemüse, Nachtisch Mordsschokotorte und Flan Caramel.
    Dazu Flasche Wein und Wasser.
    War schon dunkel als wir heim kamen. Haben dann noch in unserem Campingrestaurant nen Absacker genommen und sind dann lesen gegangen.
    Read more

  • Day30

    Oropesa Tag 13

    November 29 in Spain ⋅ ☁️ 17 °C

    Heute Nacht hat es ein wenig geregnet, aber Therese ihr sein Stuhl war durchweicht, also drinnen gefrühstückt. Arino pisst wieder nur Tröpfchen. Doof... also paar mal zum Strand und er durfte mit zum Einkauf, was Mama doof fand, denn sie musste draußen warten.... haben dann schön Käse Serrano und Crevetten am womo gegessen, den frischgepressten Osaft getrunken und heute mal Moscatel gekauft.
    Abends haben wir einen Tisch im Didota reserviert. Gab Tapas und Musik. War witzig. 4.60 für die Tapas... jamjam...
    Wieder zurück hat Arino zum Glück nur einige Tropfen gelassen...
    Read more

  • Day29

    Oropesa Tag 12

    November 28 in Spain ⋅ ⛅ 20 °C

    Wieder geniales Wetter. Nach einem schönen Frühstück in der Sonne ab zum Strand und wasserwaten. Bis zum Popo gehe ich ja rein... Mehr trau ich mich nicht 🤪 Arino pischert nir Tröpfchen, also laufen wir Strand hoch und runter und er tropft so rum. Müssen nur aufpassen, dass er nicht zu weit in die Wellen rennt. Scheinbar will er das gerne... aber wegen Blase ist das man nicht gut. Stündchen dann zum womo. Aber es ist so heiß, dass wir noch mal Wasser waten wollen. Hab dann Badehose angezogen und bin bis zum Bauch rein. War schön. Mama is dann auf dem Rückweg in den Pool aber der is kälter als das Meer. Sie war aber ganz hart. Gegen drei dann doch wieder Menü essen im Didota. War wieder toll. Mama Paella mit Salat Brot und Getränk, ich Serrano und Käse, Schweinefilet als Schnitzel mit Pommes und als Dessert wir beide Creme Caramel. Danach 2 Espresso. Kostenpunkt gesamt 19 €. Ein Witz....
    Haben dann Arino abgeholt und sind tröpfchenweise Richtung Torreblanca gegangen und haben noch 2 Carajillo am Meer getrunken. Heute echt warmer Abend.
    Read more

  • Day28

    Oropesa Tag 11

    November 27 in Spain ⋅ ⛅ 18 °C

    Arino geht es etwas besser. Pippi läuft bissel mehr. Tabletten hat er brav genommen und sein neues Futter findet er toll. Um 8 Uhr war es schon warm draußen. Nach einen schönen Frühstück sind wir dann ans Meer. Wasser ist gar nicht so kalt. Arino wollte gleich rein. Aber wegen seiner Blase besser nicht...
    Jetzt lesen wir noch ein wenig, bis der Hunger uns hoch treibt.
    Gegen 15.30 dann los zum Didota. Menü... man sind wir satt. Vorspeisen: Spargel in Schinken und Gemüsepastete . Hauptspeise: Putenroulade in Waldpilzsoße und Schweinerücken mit Roquefort. Nachspeise Panna Cotta, dazu Flasche Rotwein und 1.5 Liter Wasser...ein großer Salat und Brotkorb... Kosten insgesamt 19.80 €. Einfach der Hammer. Es war saulecker alles. Jetzt sitzen bzw liegen wir vor dem womo und sind vollgefressen. Arino war im Restaurant total entspannt, obwohl an jedem Tisch große Hunde waren. Wird immer lockerer der Schatz..
    Read more

  • Day27

    Oropesa Tag 10

    November 26 in Spain ⋅ ☁️ 17 °C

    Wetter super. Leider ist Arino krank. Er kann nicht Pippi machen. Immer nur paar Tropfen. Tierarzt in Oropesa hatte erst um 17h einen Termin. Also haben wir den Tag am Platz verbracht und uns ein leckeres Steak gebraten.
    Mit dem Taxi kurz vor 17h dann zum Tierarzt. Geröntgt, Urin untersucht... Blasenentzündung und Kristalle im Harngang. Arino wurde dann ein Katheter gelegt und ne ordentliche Schüssel abgezapft. Er war die ganze Zeit soooo brav. Alles in allem hat es ne Stunde gedauert. 2 Spritzen hat er noch bekommen und Medizin für 10 Tage. Ein Spezialfutter war auch noch dabei. Berechnet hat die supernette Tierärztin 151 €. Soll unbedingt noch Bescheid sagen, wie es im geht, auch wenn wir schon weg sind.
    Sind dann durch Oropesa zum Bahnhof im Dunkeln. Echt gut was los. Haben viele noch auf Terrassen gesessen. Wir wollten eigentlich auch noch was trinken gehen, aber dann standen wir plötzlich vor unserem Taxi. Also ab zum Camping. Der Abend war noch mild, also haben wir draußen noch gemütlich ein Weinchen, Käse und Serrano geschmaust.
    Read more

Never miss updates of Evelyne Weigold with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android