Satellite
  • Day102

    Antelope Canyon

    September 17, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Wir sind in Page beim Antelope Canyon angekommen! Dadurch, dass ich von diesem Canyon gehört habe, ist dieser Roadtrip erst zustande gekommen.
    Der Antelope Canyon ist ein Slot Canyon, das heißt er ist sehr eng, das Wasser hat sich nur einen dünnem Weg durch das Gestein gefräst. Man geht über eine Leiter nach unten in den Canyon, dann ca. 1meile hindurch und am Ende klettert man wieder nach oben. Die meisten Fotos sind von dem Blick über uns, also wenn man nach oben guckt.
    Der Antelope Canyon liegt auf dem Land von Indianern, was heißt, dass man die Canyons ( upper und lower Antelope ) nur mit Führungen besichtigen kann und auch eine Gebühr bezahlen muss um auf ihrem Land zu sein. Wir haben den lower Canyon besichtigt und waren schon morgens dort, da zwischen 11-13 Uhr die beste Sonneneinstrahlung in den Canyon scheint und somit die die Wände in den schönsten Farben leuchten.
    Wir waren nicht die einzigen dort, außer uns wollten noch ein paar hundert andere Menschen den Canyon besichtigen. Mit etwas Glück haben wir noch eine Tour mittags bekommen. Man wurde mehr oder weniger in der Menschenmasse durch den Canyon geschoben und die Führer haben darauf geachtet, dass man nicht zu lange stehen bleibt. Das fanden wir sehr schade, ich hätte es gerne ein bisschen mehr genossen, aber ich kann natürlich auch verstehen, dass der Canyon mittlerweile sehr berühmt ist uns alle dort hin wollen.
    Trotz der Überfüllung fand ich es sehr schön und es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Mein Wunsch diesen schönen Ort zu besuchen ist nun erfüllt worden.
    Es gibt natürlich wunderschöne Bilder zum Glück ohne alle anderen Menschen.😉
    Read more