Satellite
Show on map
  • Day437

    Auf zum Tortuguero Nationalpark

    January 7, 2019 in Costa Rica โ‹… ๐ŸŒง 28 ยฐC

    Um 05.50 Uhr ๐Ÿ••standen wir für unsere Abholung zum Tortuguero Nationalpark bereit. Nachdem alle 16 Gäste in San Jose eingesammelt waren, ging die Tour mit unserem Guide Rolando los. ๐Ÿš๐ŸšŒ Rolando ist die nächsten drei Tage für uns da und wird uns alles auf Spanisch und Englisch erzählen,...und er legte auch gleich mal los. Er erzählte uns alles zum Ablauf unserer Tour, dann einiges zum Land Costa Rica, welches im Westen durch den Pazifik und im Osten durch den Atlantik mit der Karibik begrenzt ist, im Norden an Niceragua und im Süden an Panama grenzt,....über die knapp 5 Millionen Einwohner, die Ticos und Ticas genannt werden,...über die Landschaft Costa Rica's,, die im Inneren durch Vulkane geprägt ist und dann zu den Küsten abflacht,....dass Costa Rica seit den 70-er und 80-Jahren sehr viel für seine Natur getan hat, durch die Schaffung von Nationalparks zum Schutz der Regenwälder und der hier beheimateten Tiere....๐Ÿค”๐Ÿ˜Š In Costa Rica leben vier verschiedene Arten von Affen, die Brüll-, Spider(Klammeraffen)-, Cappuccino (Kapuziner)- und Todenkopfaffen.๐Ÿฆ๐Ÿ’๐Ÿต Auch unterschiedliche Arten von farbenprächtigen Tucanen und eine Vielzahl anderer hübscher Vögel findet man hier.๐Ÿฆ๐Ÿฅ๐Ÿฆƒ๐Ÿฆ†๐Ÿฆ…๐Ÿ•Š Bekannt ist CR, so die Abkürzung, auch für seine giftigen und auch farbenfrohen Frösche.๐Ÿธ . Und dann kam auch schon kurz hinter San Jose der erste Nationalpark.๐ŸŒณ๐ŸŒฒ Der Braulio Carillo Nationalpark wird durch die durchgehende Autobahn๐Ÿž๐Ÿ›ฃ geteilt und gilt als grüne Lunge San Jose's. Über diesen 1978 gegründeten Nationalpark erzählte uns Ronaldo, dass er überwiegend aus Primärregenwald ๐ŸŒณ๐ŸŒด๐ŸŒตbesteht und dass es hier im Park einen ca. 2900 m hohen Vulkan gibt. Landschaftlich war es total schön durch diesen Park zu fahren und wir versuchten ein paar Bilder aus dem Bus zu schiessen.๐Ÿ“ท๐Ÿ“ท
    https://puravida.travel/national-park/braulio-carrillo/
    Dann erzählte uns unser Guide Ronaldo, dass auf dem gerade befahrenen Streckenabschnitt die Chinesen die Strasse verbreitern.๐Ÿ›ฃ ๐Ÿค” Sie hätten diesen Auftrag unter der Bedingung bekommen, dass die Arbeitskräfte von CR kommen...๐Ÿค”
    Gegen 08.00 Uhr๐Ÿ•— gab es unseren ersten Stopp für ein leckeres Frühstück๐Ÿฅโ˜•๐Ÿ‰๐Ÿง€๐Ÿณ,....den Kaffeeโ˜•โ˜• brauchten wir jetzt aber auch dringend.๐Ÿ˜Š An das Restaurant angeschlossen war ein schöner Schmetterlingsgarten๐Ÿฆ‹๐Ÿฆ‹๐Ÿฆ‹, in dem es nicht nur Schmetterlinge gab๐Ÿ˜Š. Ronaldo zeigte uns einen roten Pfeilgiftfrosch.๐Ÿ˜ฒ๐Ÿธ
    In Costa Rica gibt es sieben Arten von Pfeilgiftfröschen, die alle giftig sind, aber für den Menschen nicht tödlich. Man kann sie sogar anfassen, sofern man keine offenen Wunden hat. Ihren Namen haben die sehr kleinen Frösche in leuchtenden Farben vom Gift ihrer Haut. Dieses nutzen indigene kolumbianische Stämme als Pfeilgift, indem sie die Pfeile auf dem Rücken der Frösche reiben.
    http://www.travelcostarica.nu/de/amphibien
    ....und dann zeigte uns Ronaldo noch eine coole Blüte๐ŸŒธ,...die in den Mund gesteckt, hat man schlagartig Lippen wie Angelina Jolie.๐ŸŒธ๐ŸŒบ๐Ÿ’‹๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‰ Das musste ich gleich mal ausprobieren....,und siehe da und gucke...., eine phänomenale Veränderung.๐Ÿ’‹๐Ÿ˜‰๐Ÿ˜‚
    Das war ja schon mal ein guter Einstieg.๐Ÿ‘๐Ÿ‘Œ
    Weiter ging unsere Fahrt wieder mal an grossen Ananasplantagen vorbei, auf denen gerade geerntet wurde.๐Ÿ๐Ÿ๐Ÿ....und dann war mit ruhiger Fahrt Schluss๐Ÿ˜๐Ÿ™„..., auf Schotterpiste mit ordentlichen Schlaglöchern fuhren bzw. schaukelteten wir an endlosen Bananenfeldern๐ŸŒ๐ŸŒ๐ŸŒ von Chiquita und Del Monte vorbei.
    Costa Rica zählt zu den zehn grössten Bananen- exporteuren der Welt, wobei das Geschäft fest in der Hand der amerikanischen Grosskonzerne Chiquita, Del Monte und Dole ist.
    https://www.ticotrotter.com/de/beticotrotter/ticotrotter-lexikon/detail/detail.bananenplantagen-costa-rica.html
    Im Vorbeifahren sahen wir wie die frisch geernteten grossen Bananenstauden von etwa 50 kg, in einer Reihe von ca. 25 Stauden, von einem Arbeiter auf einer Art Bananen-Seilbahn zur Weiterverarbeitung geschoben wurden. Hier wurden sie gewaschen, geteilt und in Kartons für den Export verpackt.
    https://www.ticopedia.de/costa-rica/gastronomie/fruechte/bananen
    Wir sind nah an der Grenze zu Niceragua und hier arbeiten überwiegend Niceraguaner. Für diese sei es besonders attraktiv, erzählte Rolando, da sie neben der Arbeit auch ein kleines Häuschen bekommen.๐Ÿ 
    Die ganze Fahrt hat uns Ronaldo auf englisch und spanisch so viele Informationen gegeben,....einfach beeindruckend...dadurch verging die Fahrt irre schnell.โฑ
    Am Hafen mussten wir nun noch für eine zweistündige Bootsfahrt zum Tortuguero Nationalpark unseren fahrbaren Untersatz wechseln.๐Ÿšคโ›ด
    Solch eine Bootsfahrt auf einem Fluss durch den Dschungel ist immer wieder wunderschön und spannend.๐Ÿž๐ŸŒณ๐ŸŒฒ๐ŸŒด๐ŸŒต Kaum losgefahren sahen wir schon einen Kaiman und zwei Krokodile.๐ŸŠ
    Den Unterschied zwischen dem Kaiman und den Krokodilen๐ŸŠ๐Ÿ‘€ haben wir nicht wirklich gesehen. Für uns waren das alles Krokodile.๐Ÿค”๐ŸŠ Naja, irgendwie lagen wir auch nicht so falsch,...schliesslich gehört der Kaiman ja zu den Alligatoren und die gehören zu den Krokodilen.๐Ÿ˜‰
    Unterwegs begleiteten uns auch jede Menge verschiedene Seevögel. An den Ufern des Flusses der Dschungel,๐ŸŒณ๐ŸŒฒ๐ŸŒต๐ŸŒด,...eine Vielzahl von verschiedenen Bäumen, Palmen, Bambus, Lianen, Kletterpflanzen, Bromelien, Orchideen, und und und.....neben-, über-, durcheinanderwachsend...., einfach nur beeindruckend schön.๐ŸŒต๐ŸŒด๐ŸŒฒ๐ŸŒณ๐Ÿ˜ฒ Man kann sich kaum sattsehen an der so üppigen Natur,๐Ÿ‘€๐Ÿ˜
    Am frühen Nachmittag waren wir dann an unserem Ziel, bei der Laguna Lodge,....sehr ruhig gelegen auf einem Streifen Land zwischen Fluss und Meer,....mitten in der Natur๐Ÿ˜๐Ÿ˜๐Ÿ˜, in einem wundervollen Garten....๐Ÿ˜Š Wir sind begeistert.๐Ÿ˜Š๐Ÿ˜€
    http://www.lagunatortuguero.com/m/
    Read more