Satellite
Show on map
  • Day17

    Erste Eindrücke: Atacama Wüste

    April 2, 2019 in Chile ⋅ ☀️ 21 °C

    Ich bin sprachlos! Die nächsten Tage werde ich in San Pedro de Atacama verbringen und von dort aus die trockenste Wüste der Welt erkunden.
    Eigentlich wollte ich gestern meinen Tag nutzen und mein Reisetagebuch weiterschreiben (nicht dieses sondern ein ganz klassisches Büchlein), aber ich musste einfach den ganzen Flug von Santiago de Chile bis Calama aus dem Fenster schauen. Die zwei Stunden Flug gingen viel zu schnell rum. Ich hatte den 18 Uhr Flug gebucht, obwohl ich schon um 12 Uhr gelandet war. Aber er war einfach so viel günstiger als alle anderen Flüge... Es war das beste was ich machen konnte, da es der schönste Flug meines Lebens wurde. Ich hatte mir einen Sitzplatz auf der rechten Seite gebucht, da auf dieser Seite die Anden zu sehen sein müssten. Ich hatte allerdings nicht bedacht, dass zwischen 18-20 Uhr - also genau in meiner Flugzeit - die Sonne untergeht! Die Sicht war total klar, die Anden gestochen scharf zu sehen und als wir über die Wüste flogen wurde alles in tausend verschiedene rosa-blau Farben getaucht: die wunderschönste und zugleich kitschigste Aussicht, die ich je hatte.

    Ich blieb eine Nacht in Calama und fuhr am nächsten Morgen mit einem normalen Bus für 4€ nach San Pedro de Atacama (die Buse vom Flughafen kosten übrigens 24 €!). Auch die Busfahrt war so beeindruckend, dass ich einfach 2 Stunden aus dem Fenster schaute: so viele Farben!!!
    Read more