Satellite
Show on map
  • Day40

    Penang - Cameron Highlands

    February 14, 2019 in Malaysia ⋅ ⛅ 25 °C

    Rucksack packen, frühstücken und dann geht es weiter in die Cameron Highlands.
    Was ich noch auf meiner To- Do- Liste für Penang hatte, war ein Stop im Bean Sprout.
    Das Bean Sprout ist ein Café, welches seit meiner Ankunft geschlossen hatte. Ab heute war es wieder offen. Das war meine Chance noch den Kaffee auszuprobieren, den mir Misty empfohlen hatte -> den Orange- Chocolate Cappucino.
    Ich bestellte ihn und wurde nicht enttäuscht - die Kombination war genial!
    Natürlich musste nachher dann trotzdem noch ein Kaffee her, denn der Kaffee selbst ging bei der Orangen-Schokokombination etwas unter.

    Nach diesem super Geschmackserlebnis verabschiedete ich mich von Linnea und kam dann gerade noch pünktlich beim Bus an. Ich freute mich darauf, einmal in aller Ruhe Musik zu hören und einfach aus dem Fenster zu schauen. Meine Sitznachberin hatte andere Pläne. - Die wollte mir alles von sich erzählen und fragte mich alle paar Minuten, was für ein Lied ich jetzt hören würde.
    Nett war sie, aber ich war wirklich müde und war nicht so in der Stimmung sozial zu sein.

    Landschaftlich war die Fahrt dafür grossartig. Ich hatte noch nie so einen tiefen Dschungel/ Regenwald gesehen. Richtig beeindruckend. Er ist so gewaltig, man mag sich gar nicht vorzustellen, was sich alles darin befindet und bewegt!
    Wettertechnisch war die Fahrt ebenfalls interessant: etwa viermal wurde der Bus von Regengüssen überschüttet und kurz darauf folgte wieder Sonnenschein.
    Um 19:00 erreichten wir ddie Cameron Highlands.

    Das Hostel ist wieder ein Kapselhotel(am besten googelt ihr es, es ist zu wenig Platz um ein gutes Foto zu bekommen :D), die mag ich mittlerweile ziemlich gerne, wenn nicht sogar am liebsten.
    Bevor ich das Hostel betrat entdeckte ich, dass im Hostelgebäude Zumbakurse angeboten werden. Meine Freude hielt sich kaum im Zaun! Ich sprintete sofort nach oben und meldete mich für den morgigen Kurs an! 2.50 Franken kostet eine Lektion, wenn man die Währung umrechnet!!

    Als ich danach im Hostel eincheckte lernte ich gleich Lea und Theresa aus Deutschland kennen. Die waren super. Wir gingen alle zusammen indisch essen und verbrachten dann auch den Abend zusammen. Morgen gehen sie weiter nach Penang.
    Read more