Satellite
Show on map
  • Day5

    Donnerstag Camping Riberamar

    March 17 in Spain ⋅ 🌧 13 °C

    Die französische Flagge wurde durch die Spanische ersetzt. Nach der Grenze gaffen uns Ruinen früherer Mautstellen an. Was ist das denn? In Deutschland geht der Weg doch in die andere Richtung. Wir verschwenden keine weiteren Gedanken und freuen uns über das eingesparte Geld.
    So wie die Breitengerade purzeln, so purzelt auch der Dieselpreis. 1,75 € pro Liter zeigen mir die digitalen Zahlen an und wir tanken Rubus voll. Aber nicht alles ist gut in Spanien. Schwarze, schwere Altocumulus entladen ihre feuchte Fracht. Der Saharasand unseres Gespannes wird abgewaschen. Es hört nicht auf zu regnen und eine Bewertung unseres heutigen Ziels ist nicht möglich. Wir verkriechen uns in unseren Wohnwagen und Petra wird mich sicherlich beim "Rummy-Cup" ausnehmen.
    Read more

    Purzelnder Dieselpreis, starker Regen für die Wagenwäsche, und Warten auf Sonnenschein, man kann nicht alles haben. Heute morgen ist der Sahararegen hier angekommen. Auto war gestern in der Waschstraße. Das hat Freude ausgelöst. Das Wetter wird für euch bestimmt ab morgen besser und freundlicher. [Uli]

    3/17/22Reply
    Traveler

    Ich kann deine Freude verstehen😁 Vielleicht gibts für dich dann auch mal Regen!

    3/17/22Reply

    Nee, wenn ich die Bilder sehe, brauchen wir eigentlich keinen Regen. Habe den Waren heute nachmittag selbst abgewaschen. [Uli]

    3/17/22Reply
    5 more comments