Satellite
  • Day26

    Die Lodge

    November 5, 2019 in Costa Rica ⋅ ⛅ 28 °C

    Die Selva Bananito Lodge mit ihrem riesigen Areal gehört zu den beeindruckendsten Plätzen in ganz Costa Rica. Das Anwesen liegt am Osthang der Cordillera de Talamanca und wird von einer deutschen Familie geführt. Es ist optimal in die Umgebung integriert und besonders ökologisch ausgerichtet. Rund 10 Prozent der Einnahmen werden für eine Stiftung verwendet, die legale und besonders illegale Abholzung in dieser Gegend überwacht.

    Beim Essen der einheimischen Kost, die liebevoll zubereitet wird, sitzen alle Gäste an einem großen Tisch, was ich mir anfangs ziemlich albern vorgestellt hatte. Letztendlich ist es aber ein nettes Erlebnis, bei dem man ein wenig plaudern und Erfahrungen austauschen kann, die jeder auf seiner Reise gemacht hat.
    Aktivitäten wie Wanderungen, Vogelbeobachtungen und Reitausflüge sind kleine Highlights, die von der Lodge zusätzlich angeboten werden.
    Die Regenwaldwanderung mit unserem Guide Harvey ist etwas ganz Besonderes und komplett anders als in den übrigen Nationalparks. Man läuft nicht auf befestigten Wegen, sondern schlägt sich tatsächlich mit der Machete mitten durch den Dschungel. ( aber
    nur Harvey hat so ein Werkzeug).

    Nun geht unser Aufenthalt hier zu Ende. Es war noch einmal ein wirkliches Highlight am Ende unserer Reise und wird ein unvergessliches Erlebnis bleiben.
    Aber ganz ehrlich: Ich bin glücklich und dankbar, wieder in die Zivilisation zurückkehren zu können.
    Read more