Satellite
  • Day8

    Letzter Tag im Süden

    February 27, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 19 °C

    Huhu✌🏼
    Der heutige Tag begann sehr durcheinander, denn unser Reisebus hat den Geist aufgegeben, sodass wir leider 2h auf den neuen Bus warten mussten, zum Glück noch im Hotel in Knysna, hieß im Klartext, die gesamte Gruppe lag den Vormittag am Pool 😂 man kann schlimmer warten. Mit Verspätung losgefahren haben wir heut auf dem weg nach Port Elisabeth einen kurzen Stopp an einem "yellow big tree" gemacht u ein leckeres Mittag im Freien genossen. Im Anschluss ging es auf ein der größten Protea-Blumenfarmen weltweit. So eine wunderschöne Pflanze, die bis zur Blüte ca 3jahre brauch. Das war schon interessant. Vor allem, weil die ca 1mio Blumen, die im Jahr exportiert werden, alle von Hand gesäht, gepflückt, bearbeitet u versandfertig gemacht werden. Nach tollen Landschaften sind wir in Port Elisabeth angekommen u haben dort einen kleinen Fotopoint gehabt,bis wir im Hotel ankamen. Für einen Spaziergang am Strand war die Zeit durch die Verspätung leider zu knapp. Nach Anbruch der Dunkelheit ist hier ein Spazierengehen absolut keine Empfehlung. Unser letzter Abend an der Küste - morg früh gehts mit dem Flieger in die Nordprovinz 🛫 wir sind alle sehr aufgeregt,was uns da erwartet. Wir wissen leider aktuell nicht, inwieweit wir beim Nationalpark WLAN haben,dementsprechend kann ich für keine Meldungen garantieren. Sorgt euch dann nicht, uns geht es gut u wir sind nur offline 🙈 oder reiten auf wilden Tieren, mal sehen... bis baaaaaaaald 😎✈️🦁Read more