Satellite
  • Day21

    Von Givry nach L'Isle-sur-le-Doubs

    June 13, 2019 in France ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute morgen gab es frisches Baguette, außerdem war Wochenmarkt. Gemüse, Käse, Obst und Fleisch direkt vom Erzeuger. Wir fuhren nach dem Frühstück zunächst in den Ort Beaune, ca. 35km entfernt. Ein wunderschöner Ort, mit Wohnmobilplatz direkt im Zentrum. 5min Fussweg und schon war man im historischen Zentrum: Eine alte Stadtmauer, an der entlang man Beaune einmal ganz umrunden kann, ein Weinmuseum, ein Hôtel-Dieu (ein ehemaliges Krankenhaus, dass heute teils als Altersheim und teils als Museum genutzt wird), Kathedrale und einiges mehr. Nach 1,5h ging es weiter nach Dole, Besancon und Baume-les-Dames. Hier wollten wir uns einen im Forum beschriebenen Stellplatz für die Nacht ansehen. Er liegt in der Nähe des Flusses Doubs, war aber mehr ein Kuschelcamping-Platz, d. h. die Mobile standen dicht an dicht, so dass man gerade die Türen öffnen konnte. Muss nicht sein! Also den engen Weg wieder zurückfahren, weiter auf D683 nach L'Isle-sur-le-Doubs. Hier standen wir 2016 auf einem kleinen familiären Campingplatz. Der wird für 14,20€ die Nacht unser Quartier. Nett, im Grünen, direkt an einer Stromschnelle des Doubs! Das Wetter war uns heute wieder wohl gesonnen, 25°C, in der Sonne sogar um 32°C, kein Wind! Auf der Fahrt haben wir festgestellt, dass überall dort Strassenbaustellen sind, wo die Radprofis der Tour de France langfahren werden. Dafür werden etliche Abschnitte extra neu asphaltiert!Read more