Satellite
  • Day4

    "Nicht Grunzen" die Jagdsaison beginnt!

    September 16, 2020 in Greece ⋅ ☀️ 27 °C

    Zum Frühstück wurden wir heute morgen wieder verwöhnt vom Allerfeinsten👍👍👍👍👍Kurz vor dem Start erklärte uns unsere Herbergsmutter wir sollen aufpassen, die Wildschweinjagd 🐗 hat begonnen.
    Danach ging es wieder auf den TET. Wir hatten alles :
    Steinig, lehmig, sandig.
    Landschaftlich ging es bergauf und bergab. Trotz allen Bemühungen blieb es nicht aus das ich sowie auch Kerstin den Boden 💋💋💋💋, sodas meine Reisefrau Steini auch abends noch auf seine Kosten gekommen ist. Mehrere kleinere Reparaturen waren heute Abend von Nöten. 2x Lenker ausrichten, Bremspedal geradebiegen, sowie auch den Ganghebel.
    Aber für.morgen heißt es wieder:
    "Ready for rumble!"

    Kerstin schreibt:
    Wie Hans bereits beschrieben hat, hatten wir heute alles an Untergrund, alles mit sehr viel Spaß zu befahren.
    Ein besonderes Highlight war heute ein Steckenabschnitt durch niederes Waldgebiet, eigentlich mehr Gebüsch hier ging es sitzend (weil die Höhe der Äste und Büsche keine stehende Fahweise zuließen) auf einem steinigen, schmalen
    Weg voran.

    Auf unserem Weg durch Griechenland hatten wir heute auch noch auf der Straße schlafende Hunde 🐕 und angriffslustig Pferde 🐎 auf dem Schotterpass.

    Ansonsten ist Griechenland bis jetzt wunderschön, findet auch Steini.
    Read more

    Hanno Lechtermann

    Hallo Leute! Ihr scheint da eine tolle Tour zu fahren!

    9/16/20Reply