Satellite
  • Day46

    Kleine blaue Pinguine

    November 29, 2016 in New Zealand ⋅ ☁️ 16 °C

    Unser nächstes Ziel war Dunedin - ein schönes Städtchen direkt an der Ostküste. Hier waren wir zuerst ein wenig shoppen und haben uns dann auf eine kleine Erkundungstour begeben, direkt an der Küste entlang. Unser erster Stopp war hierbei das Natures Wonders. Allein die Fahrt war traumhaft. Am Ende angekommen erwarteten uns Klippen, Wellen und vor allem Robben, die wir von oben sehen konnten. Das nächste Ziel war dann die andere Seite, von wo aus wie einen tollen Blick auf das Natures Wonders hatten. Hier konnten wir hunderte Meter auf einem Steinsteg ins Meer hinaus laufen und sogar einige Robben haben uns hier erwartet - nur wenige Meter von uns entfernt.
    Krönender Abschluss (gerade für Bekki) war dann die Tour zu den kleinen blauen Pinguinen. Abends kommen diese aus dem Meer zurück ans Land und begeben sich zu ihren Höhlen. Obwohl es wirklich eiskalt und sehr windig war, hat sich das Ganze gelohnt und zuckersüß anzuschauen.
    Kleiner Wermutstropfen: Shrek hat seine erste Verletzung. Das Fenster ist herausgebrochen und so dürfen wir erstmal mit Ducktape an der Scheibe umherfahren...
    Read more